Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Postagentur in Bork geschlossen

BORK Die Postagentur in Bork ist seit Dienstag geschlossen. Für die Deutsche Post AG kam das Aus der Agentur genauso überraschend wie für die Borker Bürger.

von Von Matthias Münch

, 08.02.2008
Postagentur in Bork geschlossen

Reinhold Blank möchte die Postagentur in der Hauptstraße weiterführen.

Roswita Lux, die die Agentur zusammen mit einer Lotto-Annahmestelle an der Hauptstraße betrieben hat, musste ihr Geschäft aus gesundheitlichen Gründen aufgeben.

Längere Kur aus gesundheitlichen Gründen

Dies bestätigte sie gestern gegenüber unserer Zeitung. Sie muss nun für längere Zeit in Kur und wird ihre Firma auch hinterher nicht weiterführen.  "Wir haben erst am Donnerstag davon erfahren, dass unsere Partnerin in Bork ihr Geschäft kurzfristig aufgegeben hat", erklärte Postpressesprecher Achim Gahr am Freitag auf Anfrage. "Wir müssen uns jetzt erst einmal sammeln und dann sehen, wie es in Bork weitergeht."

Lesen Sie jetzt