Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stellungnahme der SPD

SELM Eine Rückkehr zur Sachlichkeit fordert der SPD-Fraktionsvorsitzende Mario Löhr in einer Stellungnahme als Reaktion auf den Streit zwischen CDU und Bürgermeister Jörg Hußmann.

20.02.2008
Stellungnahme der SPD

Der SPD-Fraktionvorsitzende Mario Löhr

"Es besteht für die SPD angesichts der Entwicklung um den Bürgermeister und den übrigen Verantwortlichen der CDU keinerlei Grund zur Schadenfreude. "Zur sachlichen Arbeit zurückkehren" Ganz im Gegenteil, um weiteren Schaden von der Stadt und ihrem Ansehen außerhalb der Stadtgrenzen abzuwenden, sollten die Akteure zu einer sachlichen Arbeit zurückkehren.

Die Stadt kann sich bei allen Problemen, die sie hat, nicht auch noch eine 18 Monate währende gegenseitige Blockadehaltung zwischen der CDU-Mehrheitsfraktion und dem Bürgermeister leisten."

Lesen Sie jetzt