Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

In der Gruppe erfolgreicher abnehmen können

25.02.2008

Stadtlohn Einen unbeliebten Titel konnten die Deutschen im vergangenen Jahr verteidigen - sie sind "Europameister im Übergewicht". Bedenklich ist dabei der Umstand, dass jeder fünfte Schulanfänger mittlerweile diese Kriterien erfüllt, die gesundheitlichen Folgen sind immens. Grund genug für fünf Stadtlohner Apotheken, sich wiederum am Programm "Leichter leben in Deutschland" zu beteiligen.

Mit der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag, 28. Februar, geben die Adler-, die Berkel-, die Johannes-, die Sonnen- und die Tilly-Apotheke wieder den Startschuss zu dem Erfolgsprojekt, an dem allein im vergangenen Jahr deutschlandweit fast 400 000 Menschen aller Altersklasse teilgenommen haben - gut 120 davon in Stadtlohn. Mit durchschlagendem Erfolg: "Im Schnitt nahmen die Teilnehmer sieben Kilogramm ab - eine ähnliche Quote erreichten auch die Stadtlohner, die mitgemacht haben", so Jürgen Beimesche (Sonnen-Apotheke).

Das Konzept basiere auch in diesem Jahr auf den drei Säulen Ernährung, Bewegung und Gruppendynamik. Besonders letzterem Aspekt misst Dr. Markus Jansen (Tilly-Apotheke) eine enorme Bedeutung zu: "Die Motivation in der Gruppe ist deutlich höher. Ebenso bekommt man so kontinuierlich eine Erfolgskontrolle geliefert, im Falle von Misserfolgen können gemeinsam die Ursachen ergründet werden."

Aus Fehlern lernen

Nichts sei schließlich so erfolgreich wie das Lernen aus Fehlern, ergänzt Dr. Rüdiger Wichmann (Berkel-Apotheke). Susanne Blum-Dübbers (Adler-Apotheke) appelliert zudem an das "eigenverantwortliche Handeln" der Teilnehmer, um nachhaltigen Erfolg zu erzielen und die gewonnenen Erkenntnisse auch über das Programm hinaus in den Alltag einzubeziehen.

Dem Problem der stetig steigenden Zahl übergewichtiger Kinder widme sich das Programm in diesem Jahr in besonderem Maße. "Es wurde ein Kochbuch aufgelegt, in dem Gerichte aufgeführt sind, die Kinder gerne essen", richtet Iris Wichmann (Johannes-Apotheke) einen Wunsch speziell an Mütter und Väter, mehr Zeit in die gesunde Ernährungsweise zu investieren - in ihre wie in die ihrer Kinder. ms

Lesen Sie jetzt