Stadtverwaltung Dortmund

Stadtverwaltung Dortmund

Am Montag (7.12.) beginnt der vierte Bauabschnitt der Ortskernsanierung in Mengede. Nachdem die Baustelle eingerichtet wurde, heulen am Dienstag zunächst die Kettensägen. Von Uwe von Schirp

Die Stadt Dortmund hat am Samstag 130 neue positive Testergebnisse mitgeteilt. Die Zahl der stationären Covid-Patienten sinkt insgesamt, es gibt aber etwas mehr auf den Intensivstationen. Von Kevin Kindel

In gemeinsamer Sache waren Stadt und Polizei am Wochenende in Dortmund unterwegs. Bei den gemeinsamen Corona-Kontrollen wurden Verwarnungsgelder verteilt und Anzeigen aufgenommen.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt auch am Freitag weiter stark an – und damit auch der Inzidenz-Wert. Dafür wurden keine neuen Todesfälle vermeldet.

Die Zahl der bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Dortmund fällt am Sonntag geringer aus als zuletzt. Dennoch wird der Inzidenzwert wohl steigen. Von Bastian Pietsch

Im kleinen Kreis gedachten Vertreter der jüdischen Gemeinde zusammen mit Oberbürgermeister Thomas Westphal der Pogromnacht 1938. In seiner Rede äußerte Rabbiner Baruch Babaev auch aktuelle Sorgen. Von Bastian Pietsch

Erstmals seit fünf Tagen gab es am Sonntag (8.11.) in Dortmund kein Plus bei den Corona-Infektionszahlen im Vergleich zur Vorwoche. Gestiegen ist aber die Zahl der Krankenhaus-Patienten. Von Oliver Volmerich

Dortmunds neuer OB Thomas Westphal hat seine erste wichtige Pressekonferenz in diesem Amt geleitet – und die Entscheidung für den Riesen-Weihnachtsbaum verkündet. Das Video zum Nachschauen. Von Oliver Volmerich

Die neue Fassung der Corona-Schutzverordnung ist in Kraft. Die Stadtverwaltung hat auf einer Pressekonferenz über die Auswirkungen für Dortmund informiert. Hier das Video zum Nachschauen. Von Oliver Volmerich

Dortmunds neuer Oberbürgermeister Thomas Westphal tritt sein Amt an. Neue Corona-Beschränkungen treten in Kraft. Und in Hörde wirkt die tödliche Messerattacke aus der Halloween-Nacht nach. Von Felix Guth

Die Zahl der täglich von der Stadt bekanntgegebenen Corona-Neuinfektionen bleibt auch am Freitag hoch. Die Inzidenz steigt voraussichtlich wieder an – und eine ganze Schulklasse muss in Quarantäne.