Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Hobby, das verbindet

Südlohn Nachdem das Zuchtjahr 2007 mit der Landesschau im Januar seinen Abschluss gefunden hat, hielten die Aktiven des Kaninchenzuchtvereins W175 Südlohn und Umgebung Rückschau.

24.02.2008

Ein Hobby, das verbindet

<p>Ein fester Termin im Kalender zum geselligen Miteinander und zum Fachsimplen bei den Südlohner Rassekaninchenzüchtern: die Tierbesprechung. Im vergangenen Jahr fand diese bei bestem Wetter auf Lövelts-Ranch statt. privat</p>

Die Bilanz fällt positiv aus: "Das Jahr 2007 war für die Mitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins W-175 ein tolles Jahr." Zumal, einmal losgelöst von den Erfolgen, auch die Geselligkeit sehr groß geschrieben werde. Am Jahresanfang findet stets der sehr beliebte Wintergang und im Sommer eine Maitour statt. Auch die Tierbesprechung auf Lövelts-Ranch im August mit anschließendem Grillfest war den Teilnehmern als gelungen in Erinnerung. Selbstverständlich werden gemeinsame Fahrten zu den "großen Schauen" organisiert. Die Südlohner Züchter würden gern den einen oder anderen noch überzeugen: Unabhängig davon, ob jemand eine sehr große Zuchtanlage habe oder lediglich über einige Ställe verfügt: Im Vordergrund stehe stets die Liebe zum Tier und das harmonische Zusammensein mit Gleichgesinnten, heißt es. Ob Erwachsene oder Kinder, das Hobby der Kaninchenzucht biete sich für jedes Alter an. Für August hat der Südlohner Rassekaninchen-Zuchtverein im Hof des Vereinslokals Bennemann einen Informationstag geplant.

www.kzv-w175.de

Lesen Sie jetzt