Tansania

Tansania

Über 220 Menschen sterben bei einem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania. Nach der Katastrophe stellt sich heraus: Der Kapitän war nicht an Bord und hatte das Ruder einem Laien überlassen.

Über 200 Menschen sterben bei einem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania. Nach der Katastrophe stellt sich heraus: Der Kapitän war nicht an Bord und hatte das Ruder einem Laien überlassen.

Eine brechend volle Fähre auf dem Victoriasee in Ostafrika kentert - nur wenige Meter von der Anlegestelle entfernt. Für Dutzende Menschen kommt jede Hilfe zu spät.

Affen lausen sich gegenseitig, haben Flöhe und Zecken. Strotzen die Blätterbetten von Schimpansen dann vor Kleingetier und Schmutz? Forscher haben nachgeschaut.

Affen lausen sich gegenseitig, haben Flöhe und Zecken. Strotzen die Blätterbetten von Schimpansen dann vor Kleingetier und Schmutz? Forscher haben nachgeschaut.

Seit Jahren verhandelt Deutschland mit dem südwestafrikanischen Namibia über Wiedergutmachung für Gräueltaten in der Kolonialzeit. Auch in Ostafrika gingen deutsche Kolonialherren brutal vor. Der Umgang

Für Touren zwischen Brasilien und Paraguay ist die Regelung klar: Reisende benötigen bei der Einreise einen internationalen Gelbfieberausweis. Im Fall von Sansibar sind die Vorschriften etwas komplizierter.

Unter den elf Todesopfern eines Flugzeugabsturzes in Tansania sind auch zwei deutsche Staatsangehörige. Das bestätigte das Auswärtige Amt. Ein Safari-Flugzeug mit einem Piloten und zehn Passagieren an...

Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der „Lindenstraße“, die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr fünftes Patenkind. Von Interview: Jürgen Bätz, dpa

Immer mehr Deutsche übernehmen eine Patenschaft für ein Kind in einem ärmeren Land. Über Hilfsorganisationen wie Plan International und World Vision haben rund 600 000 Deutsche ein Patenkind, für das...

Der Name "Litembo" ist in Stadtlohn so selbstverständlich, wie die Initiative selbst: Fast drei Jahrzehnte unterstützt der Freundeskreis bereits das Krankenhaus in Tansania. Beim Stadtlohner Frühling

Fastenessen für den guten Zweck: Der Olfener Familienkreis Kunterbunt kocht am Sonntag, 29. März, eine Kartoffelsuppe und ruft dabei zum Spenden auf. Der Erlös geht an die Krankenstation Kajunguti im