Thomas Pynchon

Thomas Pynchon

Ein Kosmos von Irren und Hysterikern, eine Zeitreise in die psychedelische Beklopptheit: Mit "Inherent Vice" hat Paul Thomas Anderson ("Boogie Nights", "Magnolia") einen Thomas-Pynchon-Roman kongenial verfilmt. Von Kai-Uwe Brinkmann