Thomas Röwekamp

Thomas Röwekamp

Unbekannte haben offenbar in der Nacht zu Mittwoch ein Auto an der Werner Straße Ostkamp beschossen. Als der Besitzer morgens zum Wagen kam, einem weißen Kleintransporter, sah er sofort das Einschussloch. Von Jörg Heckenkamp

Wie konnte es dazu kommen, dass eine 45-Jährige in der Nacht zum 24. September bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Westhofen starb? Ein Grund dafür könnte sein, dass sich in der Wohnung, von Von Fabian Paffendorf

Schon lange wird in Selm über die Kreuzung Cappenberger Damm / Werner Straße / Selmer Landstraße diskutiert - nun soll der geforderte Kreisverkehr endlich gebaut werden. Auf der Prioritätenliste von Straßen Von Sylvia vom Hofe

Brandstiftung in drei Fällen

Feuerwehrmann aus Selm steht vor Gericht

Er soll als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Selm mindestens drei Brände gelegt haben, im Januar wurde er verhaftet: Ab Dienstag, 25. Juli, steht Benjamin P. in Dortmund vor Gericht. Welche Brandstiftungen Von Theo Wolters, Jessica Will

Neben Handtuch und Buch kommt mittlerweile immer das Smartphone mit in die Tasche für den Freibadbesuch. Fast jeder ist heute mit einer Kamera unterwegs. Freibäder stellt das vor eine große Herausforderung Von Mario Bartlewski

Heulende Motoren, quietschende Reifen, laute Musik - Anwohner der Kreisstraße in Selm müssen sich nachts einiges gefallen lassen. Bei vielen Selmer Bürgern regt sich nun der Unmut. Trotzdem beschweren Von Jennifer von Glahn

Clemens Overmann ist Inhaber des gleichnamigen Lebensmittelladens an der Steinstraße in Werne, außerdem Besitzer des Hauses Markt 5. Er engagiert sich bei Amnesty International und setzt sich für Menschenrechte ein. Von Daniel Claeßen

Kreisrund markieren Splitterspuren die Einschlagsstelle der Kugel: Mit einem Schuss haben Unbekannte die Glasscheibe eines der nagelneuen, 225.000 Euro teuren Wartehäuschen am Schwerter Busbahnhof zerstört. Von Reinhard Schmitz

Samstagnacht. Eine Frau aus Werne hört ein verdächtiges Piepen in ihrem Haus. Ein Einbrecher? Die Frau ist alleine, sie wählt die 110. Man sichert ihr zu, dass Hilfe kommt. Doch die Wernerin muss eine Von Daniel Claeßen

Die Douglas-Filiale in Schwerte hat es in diesem Jahr schon zum zweiten Mal erwischt: Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in das Geschäft auf der Hüsingstraße eingedrungen. Die Polizei geht nicht Von Hendrik Schulze Zumhülsen

In dem Fall der vier getöteten Lämmer eines Landwirts in Cappenberg Ende April ermittelt die Polizei weiter in alle Richtungen. Bis dato gäbe es keine Tatverdächtigen, bestätigte die Polizei. Einen ähnlichen Von Jennifer von Glahn

Zwei Einbrüche in einer Nacht

Einbrecher bestehlen Kita und Schule in Bork

Zwei Einbrüche in einer Nacht, die Ziele: ein Kindergarten und eine Grundschule in Bork. In beiden Fällen hatten es die Kriminellen auf Bargeld abgesehen - dafür rückten sie mit professionellem Gerät an. Von Jessica Will

"Wenn möglich, bitte wenden!" - mit einem PKW ist das in vielen Fällen kein Problem. Mit einem 40-Tonner sieht das jedoch anders aus. Diese Erfahrung musste am Dienstag ein Sattelzug-Fahrer auf einem Von Reinhard Schmitz