Autorenprofil
Thomas Schroeter
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1961 geboren. Dortmunder. Jetzt in Castrop-Rauxel. Vater von drei Söhnen. Opa. Blogger. Interessiert sich für viele Themen. Mag Zeitung. Mag Online. Aber keine dicken Bohnen.
Dem Autor folgen:

Wir berichten täglich live und kostenlos über die Auswirkungen des Coronavirus in Castrop-Rauxel und Umgebung. Aktuell sind 21 Menschen in der Stadt mit dem Virus infiziert. Von Ronny von Wangenheim, Tobias Weckenbrock, Thomas Schroeter, Lukas Wittland

Die Stadt hat den Zuschlag für das alte Kraftwerksgelände an der B235 erhalten. Dort sollen einmal ein Sportplatz für drei Vereine, eine neue Feuerwache und der neue Recyclinghof entstehen. Von Thomas Schroeter

Das Casterix-Programm für die Herbstferien ist da. Freizeiten gibt es wegen der Corona-Pandemie nicht. Aber jede Menge Tagesausflüge und Programm in den diversen Jugendzentren. Ein Überblick. Von Thomas Schroeter

Die kostenlose Grünsammlung des EUV kommt an. In den ersten zwei Wochen gab es schon 1100 Anlieferungen auf dem Bringhof am Deininghauser Weg. Bei der Anlieferung sollte man einige Dinge beachten. Von Thomas Schroeter

Eine mysteriöse Entdeckung machten Spaziergänger jetzt in einem Dortmunder Wäldchen. Ein herrenloser Krankenfahrstuhl fand sich dort, der nun bei der Polizei auf seinen Besitzer wartet. Von Thomas Schroeter

Heute stellen sich Rajko Kravanja und Oliver Lind ab 19 Uhr vor der Bürgermeister-Stichwahl noch einmal den Fragen unserer Redaktion. Außerdem geht es um einen Hausbauplan und das Freibad. Von Thomas Schroeter

Schlimme Schlaglochpisten gibt es in Castrop-Rauxel reichlich. Drei davon nimmt sich der Stadtbetrieb EUV jetzt vor. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch (23.9.) und sollen bis November dauern. Von Thomas Schroeter

Der ökologische Umbau des Landwehrbachs geht jetzt auch an der Schillerstraße in Castrop weiter. Wie der EUV mitteilte, muss die Straße dafür mehrere Tage voll gesperrt werden. Von Thomas Schroeter

Handy am Steuer: das kostet 100 Euro und gibt einen Punkt, mit Gefährdung sind sogar 150 Euro fällig. Am Mittwoch (16.9.) will die Polizei massiv kontrollieren. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Ein Verkehrsunfall auf der Vinckestraße hat am Montagmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt. Eine Mofa-Fahrerin wurde Opfer einer Unaufmerksamkeit. Von Thomas Schroeter

Ein tragischer Unfall hat sich am Montag auf der Dortmunder Straße ereignet. Schwer verletzt wurde dabei ein 78-jähriger Mann, der in seinem Krankenfahrstuhl unterwegs war. Von Thomas Schroeter