Autorenprofil
Thomas Thiel
Redaktion Dortmund
1984 geboren, schreibe ich mich seit 2009 durch die verschiedenen Redaktionen von Lensing Media. Seit 2013 bin ich in der Lokalredaktion Dortmund, was meiner Vorliebe zu Schwarzgelb entgegenkommt. Daneben pflege ich meine Schwächen für Stadtgeschichte (einmal Historiker, immer Historiker), schöne Texte und Tresengespräche.
Dem Autor folgen:

Borussia Dortmund feiert mit knapp 10.000 Zuschauern im Signal Iduna Park einen verdienten 3:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach. Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen. Von Dirk Krampe, Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jari Sprenger, Thomas Thiel

Der BVB ist am Samstag unter nie dagewesenen Bedingungen in die neue Saison gestartet. Corona veränderte alle Routinen rund um das erste Heimspiel mit Publikum seit Ende Februar. Der Tag im Protokoll. Von Dirk Krampe, Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann, Jari Sprenger, Thomas Thiel

Ein gutes Dutzend bestätigte Corona-Neuinfektionen hat die Stadt Dortmund am Samstag gemeldet. Eine weitere Kita muss wegen eines Corona-Falls schließen. Von Thomas Thiel

Auf der Möllerbrücke ist in der Nacht zu Samstag ein Streit eskaliert. Erst flogen Fäuste, dann wurde ein Messer gezogen. Am Ende hatte ein Mensch eine Wunde am Rücken. Von Thomas Thiel

Spontandemo mitten in Dortmund: Rund 100 Menschen gedachten der Opfer des rechtsextremen Anschlags in Hanau vor sechs Monaten. Ein Demozug über den Wall wurde ihnen untersagt. Von Paula Protzen, Thomas Thiel

Der Fund von zwei Blindgängern nahe des Westfalenparks hat am Mittwoch für eine Sperrung der B1 in Dortmund gesorgt. Auch Stadtbahnen waren betroffen. Dann ging alles überraschend schnell. Von Thomas Thiel, Wilco Ruhland

Am Himmel über dem U-Turm wurde es am Montagnachmittag laut: Im Schatten des U landete ein Hubschrauber. Das steckte dahinter. Von Thomas Thiel

Umweltaktivisten der Gruppe Extinction Rebellion haben am Samstag eine Brücke in der Dortmunder Innenstadt besetzt. Am Ende löste die Polizei die Blockade auf. Von Thomas Thiel, Joshua Schmitz

Den vierten Tag in Folge hat die Stadt Dortmund am Mittwoch weniger als zehn neue Corona-Fälle gemeldet. Dass es zuletzt ein solch niedriges Niveau gab, ist eine Weile her. Von Thomas Thiel