Thomas Vinterberg

Thomas Vinterberg

Die Kulisse des neuen Stücks ist schon aufgebaut. Rehgeweihe und eine altmodische Dekoration sollen die Zuschauer in die passende Stimmung versetzen. Am Freitag beginnt die neue Spielsaison des Theaters Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Kopenhagen in den 70er-Jahren. Architektur-Dozent Erik (Ulrich Thomsen) erbt eine Villa. Er will sie verkaufen, seine Frau Anna (Trine Dyrholm) überredet ihn, Mitbewohner aufzunehmen. Von Kai-Uwe Brinkmann

Ein Bär fürs wahre Leben: Mit dem italienischen Flüchtlings-Film "Fuocoammare" gewinnt erstmals eine Dokumentation den Wettbewerb der Berlinale.

Kommunenleben, Liebesstreik und Privatkrieg: Die Berlinale geht mit neuen Filmen von Thomas Vinterberg, Spike Lee und Michael Moore in den Endspurt.

Bei der 66. Berlinale (11. bis 21. Februar) sind 18 Filme aus aller Welt im Rennen um die Goldenen und Silbernen Bären. Weitere Regiearbeiten werden außer Konkurrenz und in weiteren Festival-Reihen gezeigt.

Schauspielhaus Dortmund

Seelendrama der Kaputten

Ein Trauerspiel, Zerfleischung einer Sippe. Alle gegen alle. Mutter betäubt sich mit Tabletten. Der Vater greift zur Flasche und ist eines Tages verschwunden. Als die Töchter anreisen, brechen alte Wunden Von Kai-Uwe Brinkmann

England 1870. Batsheba Everdene ist die neue Herrin auf dem Landgut ihres Onkels: tüchtig, zupackend, selbstbewusst. Sie wird Haus und Hof auf Vordermann bringen, drei Herren den Kopf verdrehen und über Von Kai-Uwe Brinkmann

Glänzend orange und silbern ist das neue Spielzeitbuch des Theater Dortmund für die Saison 2015 / 16. Und der Inhalt ist ebenso glänzend wie der Einband. Das Dortmunder Fünf-Sparten-Haus ist im Aufwind, Von Julia Gaß

Auf zwei große Produktionen muss Voges in der nächsten Saison verzichten, in der übernächsten auf weitere ein bis zwei. Vier Premieren präsentiert das Schauspiel 2015 / 16 im großen Saal, fünf im Studio