Top Four

Top Four

ALBA Berlin ist auf dem Weg zurück zu alter Stärke. Trotz großer Konkurrenz sicherten sich die Berliner den ersten Titel der Saison. Nun ist auch in den Playoffs mit ihnen zu rechnen.

ALBA Berlin hat es wieder geschafft! Die Berliner haben ihren Titel im Pokal verteidigt. Die Ulmer müssen dagegen weiter auf ihren ersten großen Sieg seit 1996 warten. Die Favoriten Bamberg und München

In der Basketball-Bundesliga rumort es weiter. Zwar wurde der Vertrag mit Geschäftsführer Jan Pommer nun auch rechtskräftig bis 2018 verlängert, doch viele Clubs fordern mehr Einfluss. Im Juni sollen

Die Brose Baskets Bamberg haben sich beim Top Four der Basketball-Bundesliga den dritten Platz gesichert. Der deutsche Meister setzte sich im kleinen Finale in Neu-Ulm gegen Bayern München mit 79:73 (35:34) durch.

Die Bayern-Basketballer müssen weiter auf ihren ersten Titel seit dem Wiederaufstieg warten. Im Pokal-Halbfinale setzte es für die Münchner eine klare Niederlage gegen Ulm. Der Gastgeber trifft nun in

Es geht um den ersten Titel der Saison, und um jede Menge Prestige. Holen die Bayern ihren ersten Cup seit der Rückkehr? Verteidigt Berlin den Pokal? Oder schafft es endlich Ulm? Auf jeden Fall wird es

Mit dem dritten Pokalsieg in Serie haben die Brose Baskets Bamberg ihre Ausnahmestellung im deutschen Basketball eindrucksvoll bestätigt und die Chance aufs historische dreifache Double gewahrt.

Ratiopharm Ulm hat sich beim Top-Four-Turnier um den Pokal der Basketball Bundesliga den dritten Platz gesichert. Die Ulmer gewannen in Bonn das «kleine Finale» gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig

Der Pokalsieger der Basketball-Bundesliga wird auch in Zukunft in einem Top-Four-Turnier ermittelt. «Wir sind mit dem Modus und der Veranstaltung sehr zufrieden», sagte Thomas Braumann, Präsident der

Bambergs Basketballer sind in Deutschland nicht zu stoppen. Auch Ulm musste sich im Pokal-Halbfinale trotz starker Leistung geschlagen geben. Im Finale am Sonntag versuchen nun die Bonner ihr Glück.

Historischer Triumph für die Brose Baskets oder Überraschungscoup eines Außenseiters: Ein Trio will beim Top Four der Basketball-Bundesliga die Siegesserie von Bamberg beenden und jeweils für den größten

Titelverteidiger Bamberg geht als großer Favorit ins Top-Four-Turnier um den Pokal der Basketball-Bundesliga. Die Brose Baskets wollen am Wochenende in Bonn den ersten Schritt zum dritten Double in Serie

Die Brose Baskets Bamberg haben zum dritten Mal in der Club-Geschichte den Pokal der Basketball Bundesliga gewonnen.

Die Artland Dragons haben sich beim Top Four der Basketball Bundesliga Platz drei gesichert. Die Quakenbrücker deklassierten in Bamberg die Deutsche Bank Skyliners Frankfurt mit 90:56 (52:34).

Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg und das Überraschungsteam der New Yorker Phantoms Braunschweig stehen im Finale um den Pokal der Basketball Bundesliga.

Der Dauer-Dominanz in der Basketball Bundesliga wollen die Brose Baskets Bamberg an diesem Wochenende die Pokal-Party folgen lassen. Der Double-Gewinner geht als großer Favorit ins Top Four in der heimischen

HAMBURG Der fünfmalige Cupsieger ALBA Berlin und Vize-Meister Telekom Baskets Bonn bestreiten das Endspiel um den Pokal der Basketball-Bundesliga.

HAMBURG Proteste beim Pokal: Die Profis der Basketball- Bundesliga haben bei der Endrunde in Hamburg mehr Mitspracherecht von der Liga eingefordert.

HAMBURG ALBA Berlin hat das halbe Dutzend an Pokalsiegen voll gemacht und den Ansturm der Telekom Baskets Bonn mit einer Galavorstellung ein weiteres Mal abgeschmettert.

Das erste Saison-Highlight wird für die Beteiligten zur Frustbewältigung. ALBA Berlin, die Telekom Baskets Bonn, die Skyliners Frankfurt und die Giants Düsseldorf - alle vier Teilnehmer am Top-Four-Turnier