Trapattoni

Trapattoni

Die Wutrede ist legendär und die schonungslose Abrechnung von Giovanni Trapattoni in seiner Zeit beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München unvergessen.

Internationaler Fußball

Trapattoni ab Juni Teamchef Irlands

Giovanni Trapattoni macht sich mit fast 69 Jahren noch einmal auf zu neuen Ufern. Der italienische Starcoach wird von Juni an Teamchef der irischen Fußball-Nationalmannschaft. Das bestätigte Trapattoni

Giovanni Trapattoni, Trainer des österreichischen Meisters Red Bull Salzburg, hat angebliche Kontakte zum irischen Fußball-Verband dementiert: «Ich bewundere den Einfallsreichtum mancher Fußball-Manager.»

Er kann es einfach nicht lassen: Trainer-Urgestein Giovanni Trapattoni soll über einen Platz auf der Trainerbank des WM-Teilnehmers Elfenbeinküste verhandeln, berichteten italienische Medien.

Der Fußballverband der Elfenbeinküste hat Verhandlungen mit dem ehemaligen Bundesliga-Trainer Giovanni Trapattoni dementiert. Der Franzose Sabri Lamouchi bleibe Nationalcoach, hieß es in einer Mitteilung

Der Fußballverband der Elfenbeinküste hat Verhandlungen mit dem ehemaligen Bundesliga-Trainer Giovanni Trapattoni dementiert. Der Franzose Sabri Lamouchi bleibe Nationalcoach, hieß es in einer Mitteilung

Giovanni Trapattoni hat noch immer nicht fertig. Zwei Wochen nach der erfolgreichen EM-Qualifikation verlängerte der 72-Jährige seinen Vertrag als Nationaltrainer von Irland um weitere zwei Jahre.

Giovanni Trapattoni hat noch immer nicht fertig. Zwei Wochen nach der erfolgreichen EM-Qualifikation verlängerte der 72-Jährige seinen Vertrag als Nationaltrainer von Irland um weitere zwei Jahre.

Die Wutrede ist legendär, und die schonungslose Abrechnung von Giovanni Trapattoni in seiner Zeit beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München unvergessen.

70 Jahre und er hat noch lange nicht fertig. «Evviva» Giovanni Trapattoni! Italiens Trainerlegende präsentiert sich zu seinem 70. Geburtstag am 17. März nicht als altehrwürdiges Fußball-Denkmal.

Giovanni Trapattoni macht sich mit fast 69 Jahren noch einmal auf zu neuen Ufern. Der italienische Starcoach wird von Juni an Teamchef der irischen Fußball-Nationalmannschaft. Das bestätigte Trapattoni