Turnen

Turnen

Die deutsche Gymnastikgruppe hat den ersten Schritt zu einer Olympia-Teilnahme 2020 in Tokio geschafft. Die Formation des Deutschen Turner-Bundes (DTB) sicherte sich bei den Weltmeisterschaften in Sofia

Lukas Dauser und Kim Bui gewinnen die erste Qualifikation der Turner für die WM in Doha/Katar. Vize-Europameister Dauser glückte damit sein Mehrkampf-Comeback, Weltmeisterin Pauline Schäfer muss nach

Er gilt als Hoffnungsträger für die Turn-WM in Doha. 16 Monate nach seinem „XXL-Kreuzbandriss“ beim Deutschen Turnfest bestreitet Lukas Dauser sein Mehrkampf-Comeback unter miserablen Vorzeichen. Sein

Turn-Weltmeisterin Pauline Schäfer hat sechs Wochen vor der WM in Doha überraschend die Zusammenarbeit mit Trainerin Gabi Frehse ausgesetzt.

Die deutschen Turner warten weiter auf die erste Team-Medaille bei Europameisterschaften seit acht Jahren. In Glasgow konnten sie im Finale ihre Vorkampf-Platzierung mit Rang drei nicht wiederholen und

Eine Premiere erlebt bei der Turn-EM in Glasgow die Zeitmessung für bestimmte Halte-Elemente an den Ringen. Ein in den Ringen neuerdings eingebauter Mini-Computer misst exakt, wie lange zum Beispiel eine

Am Reck haben die deutsche Turner bei der EM einen Rückschlag einstecken müssen. Dennoch stehen die Chancen auf die erste Team-Medaille seit acht Jahren nicht schlecht.

Pauline Schäfer konnte den hohen Erwartungen in Glasgow nicht gerecht werden. Ausgerechnet bei ihrem Salto stürzte sie. Grund war ein glitschiger Fleck auf dem Balken. So verpasste sie als Sechste die

Die Riege der russischem Turnerinnen hat am Samstag in Glasgow zum fünften Mal seit 2000 den Europameistertitel gewonnen. Mit 165,195 Punkten dominierte der von Boden-Europameisterin angeführte Titelverteidiger

Der Druck auf Pauline Schäfer nimmt zu. Nach der unerwarteten Team-Pleite der Turnerinnen soll nun die Weltmeisterin bei der EM in Glasgow die Kastanien aus dem Feuer holen. Am Schwebebalken könnte die

Diese Zeiten schienen lange vorbei. Doch zum Auftakt der Turn-EM in Glasgow sorgten sechs Abstürze vom Balken für das Aus der deutschen Riege schon in der Qualifikation. Nur die Weltmeisterin verhinderte

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

In Glasgow und Berlin kämpfen in den kommenden elf Tagen Athleten bei den European Championships in sieben Sportarten um Medaillen in insgesamt 188 Disziplinen. Die deutschen Verbände sind mit ihren Topathleten

Glasgow ist für Pauline Schäfer ein gutes Pflaster. Hier gewann die Schwebebalken-Spezialistin vor drei Jahren ihre erste WM-Medaille. Nun gilt sie vor der EM als eine der Favoritinnen. Doch im Fokus steht das Team.

Die deutschen Turner sind für die Europameisterschaften in Glasgow gerüstet. Sie schlagen beim Länderkampf in Baiersbronn sogar den Vizeweltmeister. Dem Olympia-Helden Andreas Toba gelingt ein starkes Comeback.

Die Olympia-Dritte und frühere Europameisterin Giulia Steingruber aus der Schweiz muss nach einem Kreuzbandriss auf die Turn-Europameisterschaften in Glasgow und die Weltmeisterschaften in Doha verzichten.

Die deutschen Turnerinnen konnten vier Wochen vor den Europameisterschaften noch nicht überzeugen. Beim Länderkampf in Frankreich leistete sich die Riege um Weltmeisterin Schäfer noch einige Patzer. Eine

So hatte sich das die Weltmeisterin vorgestellt. Pauline Schäfer gewinnt bei ihrem ersten Wettkampf seit acht Monaten die EM-Qualifikation der deutschen Turnerinnen. Ihre Übung am Balken lässt auf EM-Edelmetall hoffen.

Fast acht Monate ist es her, dass Pauline Schäfer für einen der überraschendsten WM-Titel der deutschen Turn-Geschichte sorgte. Danach ließ sie es ruhiger angehen, konzentrierte sich auf das Einstudieren neuer Übungen.

Die Universität Michigan hat nach Klagen von Missbrauchsopfern des ehemaligen US-Turnarztes Larry Nassar einer Entschädigungszahlung von insgesamt 500 Millionen Dollar (460 Millionen Euro) zugestimmt.

Die Olympia-Dritte Sophie Scheder peilt bei der EM-Qualifikation in ihrer Wahlheimat Chemnitz am 23. Juni ihr Turn-Comeback nach fast zweijähriger Wettkampfpause an.

Elisabeth Seitz hat sich zum zweiten Mal den Turn-Weltcup im Mehrkampf gesichert. Dafür reichte ihr ein fünfter Platz in Tokio, weil einige Top-Turnerinnen auf den Start beim Finale verzichteten. Cheftrainerin

Die Kölnerin Sarah Voss ist beim Weltcup der Turnerinnen in Birmingham nicht über den achten und letzten Platz hinausgekommen.

Knapper geht es kaum: Ganze 0,099 Punkte fehlten Elisabeth Seitz in Stuttgart zum dritten Weltcup-Sieg der deutschen Turnerinnen in Serie. Die deutschen Turner waren nicht unzufrieden, konnten aber an

Die Mehrkampf-Comebacks gelangen Marcel Nguyen und Andreas Bretschneider nur zum Teil. Die deutschen Turner mussten sich gegen die Weltklasse-Konkurrenz mit hinteren Rängen zufrieden geben.

Was für die deutschen Turnerinnen kein Problem war, wurde für ihre männlichen Kollegen zu einer gehörigen Hürde. Beide Riegen erreichten mit ganz unterschiedlichen Ergebnissen aber schließlich die Finals

Den Deutschen Elisabeth Seitz und Philipp Herder ist beim American Cup der Turner in Chicago ein guter Saisoneinstand gelungen. Die Stuttgarterin Seitz, EM-Dritte am Stufenbarren, belegte bei diesem ersten

Cheftrainer Andreas Hirsch hat knapp drei Wochen vor dem Mehrkampf-Weltcup in Stuttgart einen Wechsel im deutschen Turn-Team vorgenommen. Demnach wird der Chemnitzer Andreas Bretschneider zusammen mit

Andreas Toba hat sich im Trainingslager der deutschen Turn-Nationalmannschaft in Südkorea einen Meniskusschaden im linken Knie zugezogen und vorzeitig den Heimflug angetreten.

Das Olympische Komitee der USA hat sich bei den Missbrauchsopfern des ehemaligen Turn-Team-Arztes Larry Nassar entschuldigt. „Wir hätten mehr tun können und müssen uns jetzt unserer Verantwortung stellen“,...

Das FBI soll laut einem Bericht der „New York Times“ schon über ein Jahr von den Missbrauchsvorwürfen gegen den Ex-Teamarzt des US-Turnverbandes, Larry Nassar, gewusst haben, bevor der Fall öffentlich...

Der Turn-Weltcup in Stuttgart vom 16. bis 18. März findet ohne Titelverteidigerin Tabea Alt statt. Die 17-jährige WM-Dritte aus Ludwigsburg fällt aufgrund eines Knochenmarködems an der Schulter aus.

Bis zu 175 Jahre Haft: Das Echo auf dieses Urteil gegen Ex-Turnarzt Nassar ging weit über die USA hinaus. Es soll, so hofft das Gericht, auch eine abschreckende Wirkung haben - und Opfer ermutigen.

Bis zu 175 Jahre Haft: Das Echo auf dieses Urteil gegen Ex-Turnarzt Nassar ging weit über die USA hinaus. Es soll, so hofft das Gericht, auch eine abschreckende Wirkung haben - und Opfer ermutigen.

Es ist ein historisches Urteil - bis zu 175 Jahre Haft. Wegen hundertfachen sexuellen Missbrauchs verdiene Ex-Turnarzt Nassar nicht, jemals wieder in Freiheit zu kommen, sagt die Richterin. Und sie wählt

Der ehemalige US-Arzt Larry Nassar ist wegen massenhaften sexuellen Missbrauchs junger Turnerinnen zu 175 Jahren Haft verurteilt worden. Richterin Rosemary Aquilina wählte bei der Verkündung des Strafmaßes...

Es ist ein historisches Urteil - bis zu 175 Jahre Haft. Wegen hundertfachen sexuellen Missbrauchs verdiene Ex-Turnarzt Nassar nicht, jemals wieder in Freiheit zu kommen, sagt die Richterin. Und sie wählt

Die Auftritte früherer US-Turnerinnen in einem Missbrauchsprozess rütteln die Öffentlichkeit auf. Vor dem Gericht in Michigan schildern sie, wie sie der kriminelle Ex-Teamarzt Nassar zu sexuellen Handlungen nötigte.

Auch die US-amerikanische Turn-Olympiasiegerin Simone Biles hat ihrem ehemaligen Teamarzt Larry Nassar sexuellen Missbrauch vorgeworfen. „Ich habe keine Angst mehr, meine Geschichte zu erzählen“, teilte...

Einer zehnjährigen iranischen Turnerin droht ein Disziplinarverfahren, weil sie angeblich bei einem internationalen Wettbewerb im Ausland ohne Kopftuch aufgetreten ist. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur...