Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Turnier mit Überraschungen

Jugendfußball: SV Herbern lädt zum großen Pfingstvergleich ein

16.05.2007

Herbern Jedes Jahr im Frühling herrscht am Pfingstwochenende Ausnahmezustand auf dem Rasenplatz an der Werner Straße in Herbern. Am Wochenende vom 25. bis 28. Mai ist es wieder so weit: Von Freitag bis Montag laden die Herberner zur Großveranstaltung ein, mit 110 teilnehmenden Mannschaften sind die Kapazitäten des Platzes voll ausgelastet. Mit den ältesten Spielern geht es am Freitag ab 17 Uhr los. Die C-Junioren bilden wie in jedem Jahr den Anfang des Turniers. An den folgenden Tagen rollt dann ab 10 Uhr der Ball. Die D-Junioren und Mini-Kicker spielen am Samstag, am Sonntag treffen in zwei Turnieren die E-Junioren aufeinander. Den sportlichen Abschluss des Turniers stellen zwei F-Junioren-Turniere am Montag dar. Ein Testdurchlauf des für 2008 zum ersten Mal geplanten Mädchenturniers findet am Sonntagabend statt. Die drei Mädchenmannschaften des Vereins bestreiten Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus benachbarten Clubs. Aber nicht nur auf dem Platz werden die Fähigkeiten der Kids auf die Probe gestellt. Neben dem Soccer-Feld und der Torwand wird in diesem Jahr ein Technik-Parcours angeboten. An einer Geschwindigkeitsmessstation müssen die Spieler ihre Schusskraft unter Beweis stellen. Am Samstagabend steht das Fußballspielen im Hintergrund. Die Veranstalter laden zur alljährlichen SVH-Fete ein. In diesem Jahr haben sich die Organisatoren Überraschungen ausgedacht. Kommen lohnt sich! pse

Lesen Sie jetzt