TuS Gahlen

TuS Gahlen

A-Ligist TuS Gahlen kegelt in der zweiten Runde des Kreispokals einen Landesligisten aus. Auch GW Barkenberg sorgt für eine Überraschung. Von Armin Dille, Ralf Weihrauch

Der FC RW Dorsten verliert zweistellig in der ersten Kreispokalrunde in Erkenschwick. Ebenfalls raus ist der SV Lembeck. Der TSV Raesfeld und der TuS Gahlen sind in der zweiten Pokalrunde. Von Armin Dille

Mit einem stark verjüngten Kader peilt der TuS einen Platz unter den ersten Fünf der A-Kreisliga an. Co-Trainer Dominik Seemann sieht den Teamgeist als Gahlener Stärke. Von Armin Dille

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Montag die Ligeneinteilung für die überkreislich spielenden Mannschaften bekannt gegeben. Von Andreas Leistner

Eintracht Coesfeld hat am Samstag erwartungsgemäß seinen Rückzug in die Kreisliga A erklärt. Das macht Deuten zum Dirketaufsteiger in die Landesliga, hat aber auch noch andere Auswirkungen. Von Andreas Leistner

Gleich für mehrere heimische Teams geht es am vorletzten Spieltag noch um alles. Um Meisterschaft und Aufstieg oder um den Klassenerhalt. Von Andreas Leistner

In der Oberliga-Westfalen kassierte der SV Schermbeck eine ärgerliche 1:2-Niederlage. Der SV Dorsten-Hardt verspielte in der Landesliga eine 2:0-Pausenführung. Von Andreas Leistner

Nach der Niederlage in Hamm schaut der SV Schermbeck in der Oberliga wieder nach unten. Ganz oben steht hingegen in der Bezirksliga 11 wieder der SV Rot-Weiß Deuten. Von Ralf Weihrauch, Armin Dille

Den SV Schermbeck erwartet bei Westfalia Herne eine intensive Oberliga-Partie. In den unteren Ligen stehen Hervest, Altendorf und Rhade, aer auch Wulfen II und Barkenberg vor heißen Spielen. Von Andreas Leistner, Niklas Berkel

Nach drei Siegen in Serie geht Oberligist SV Schermbeck slebstbewusst ins Heimspiel gegen den Tabellendritten ASC Dortmund. Dabei hat der SVS schlechte Erinnerungen ans Hinspiel. Von Andreas Leistner, Ralf Weihrauch, Niklas Berkel

Der SV Dorsten-Hardt hat durch seinen Sieg im Kellerduell beim VfB Hüls die Abstiegsränge der Landesliga verlassen. Auch der TuS Gahlen und Rot-Weiß Deuten punkteten dreifach. Von Andreas Leistner, Armin Dille, Niklas Berkel

Vor dem Spiel wäre Gahlens Trainer Dirk Cholewinski mit einem Punkt beim SC Reken zufrieden gewesen. Nach der Partie am Freitagabend hatte das 1:1 seiner Elf einen bitteren Beigeschmack. Von Andreas Leistner

Das Alter spielte bei den Hallenstadtmeisterschaften der Altliga-Kicker am Samstag in der Petrinumhalle eine Hauptrolle. Am Ende hitziger Diskussionen stand sogar eine Disqualifikation. Von Sascha Schröer

Mit zwei Teams stand der SSV Rhade am Sonntag bei den Hallenkreismeisterschaften der Frauen im Halbfinale, mit einem im Endspiel. Doch Kreismeister wurde ein anderer. Von Andreas Leistner

3:3 trennten sich Aufsteiger Gahlen und Tabellenführer Deuten am Donnerstag im Derby der Bezirksliga 11. Wirklich zufrieden war keiner damit. Von Andreas Leistner

Fußball-Stadtmeisterschaft

TuS Gahlen zieht in die Endrunde ein

Der TuS Gahlen hat sich das erste freie Ticket für die Endrunde der Fußball-Stadtmeisterschaft gesichert. In einer Hitzeschlacht auf dem Schermbecker Kunstrasen bezwang der Bezirksliga-Absteiger am Dienstagabend Von Jan Große-Geldermann

Der TuS Gahlen schüttelte sich nach dem Abstieg aus der Bezirksliga einmal kräftig, vom Baum fielen dabei laut Björn Bennies „Querulanten und Mienenleger“. Jetzt möchte der Trainer mit dem TuS wieder

Das Wunder ist ausgeblieben: Der SV Schermbeck ist aus der Fußball-Oberliga abgestiegen. Am letzten Spieltag gab es aber noch einmal ein ansehnliches 2:2 gegen den TuS Ennepetal. In der Bezirksliga verabschiedete

Am Sonntag steht für die Amateur-Fußballer der letzte Spieltag der Saison 2015/16 auf dem Programm. Kleine Fußball-Wunder brauchen der SV Schermbeck in der Oberliga und der TuS Gahlen in der Bezirksliga,

Einen hervorragenden Start ins neue Jahr feierte das Dorstener Tennis. In Marl gewann Vincent Jänsch-Müller vom Dorstener TC das Giersch-Wasmuth-Turnier und in Münster waren die Nachwuchstalente Hannah

Am Samstag beginnen in der Sporthalle der Gesamtschule Wulfen die Hallenstadtmeisterschaften der Männer. In der Vorrunde kämpfen elf Vereine um sechs freie Plätze in der Endrunde am Sonntag. Wir schauen

Fußball: Hallenkreismeisterschaft

Fußballerinnen kämpfen um Endrunden-Tickets

Die Fußballerinnen des SSV Rhade wollen in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften am Sonntag (20.12.) in der Petrinumhalle (Kurt-Schumacher-Straße 25) ihren Heimvorteil nutzen. Auch die Kreisligisten

Beim Fußball-Oberligisten SV Schermbeck ist die Situation vor dem Heimspiel gegen Gütersloh nach zuletzt zwei empfindlichen Niederlagen sehr angespannt. Das ist aber noch kein Vergleich zum SV Hardt,

Mit einem souveränen Sieg hat der SV RW Deuten im vorgezogenen Ligaspiel beim FC Marl am Freitagabend den Kontakt zu Spitzenreiter TSG Dülmen gehalten. Der TuS Gahlen holte unterdessen in Lippramsdorf

Die einen müssen gewinnen, die anderen dürfen nicht schon wieder verlieren - in der Bezirksliga 11 stehen der SV Rot-Weiß Deuten und der TuS Gahlen am Sonntag in ihren Auswärtsspielen unter Druck.

Vor richtungsweisenden Spielen stehen die Fußball-Bezirksligisten am Sonntag. Während RW Deuten die Tabellenführung gegen Borken verteidigen will, empfängt der TuS Gahlen den FC Epe zum Kellerduell. Auch

Der SV Schermbeck ist in der Fußball-Oberliga auch am sechsten Spieltag ungeschlagen geblieben. In der Landesliga feierte der SV Hardt einen „dreckigen“ Sieg. Auch Bezirksliga-Spitzenreiter RW Deuten

Die überkreislich spielenden Fußballteams müssen am Sonntag allesamt auswärts antreten. In der Oberliga will Schermbeck seine Erfolgsserie in Beckum fortsetzen, während der SV Hardt in der Landesliga

Der SV Schermbeck bleibt in der Oberliga ungeschlagen und feierte gegen den ASC Dortmund den ersten Heimsieg, In der Landesliga fing sich der SV Hardt eine Niederlage gegen den neuen Tabellenführer aus

Die Überraschung des Pokalabends gelang BW Wulfen, der Landesligist Gemen in die Schranken wies. Eine kräftige Blamage fing sich SuS Hervest ein. Der SV Hardt setzte sich mühelos in Barkenberg durch.

Der SV Schermbeck hat wie erwartet das Halbfinale der Stadtmeisterschaft erreicht. Doch der Bezirksligist TuS Gahlen hat es der Schlebach-Elf beim 5:3 nicht leicht gemacht.

Bei den Fußball-Stadtmeisterschaften der Männer ist das Feld für die 2. Qualifikationsrunde komplett. Am Mittwochabend sind die letzten drei Tickets vergeben worden. In Barkenberg, Hervest und Altendorf

Der Fußballkreis Recklinghausen hat die Kreispokal-Auslosung bekannt gegeben. Schon in der ersten Runde, die wegen des früheren Liga-Starts in den mit 19 Teams besetzten Kreisliga-Staffeln auf den 2.