TuS Holzen-Sommerberg

TuS Holzen-Sommerberg

An der Spitze des Kreisliga-Blocks steht ausnahmsweise mal ein B-Ligist: Die Holzpfosten haben das Gipfeltreffen zu einem Kantersieg genutzt. In der A-Liga gab es dagegen wenig Erfreuliches. Von Michael Doetsch, Jörg Krause, Markus Leyk

Die nächsten fünf Spiele der dritten Runde im Kreispokal gingen Mittwochabend über die Bühne. Das Topspiel wurde zur sicheren Sache für den Lüner SV. Zwei Partien gingen ins Elfmeterschießen.

Die „Kleeblätter“ erwarten am Mittwoch den VfB Schwelm zum Nachholspiel und können auf Platz fünf vorrücken. Und der TuS Holzen-Sommerberg erwartet im Kreispokal einen klassenhöheren Gegner. Von Michael Doetsch

VfB Westhofen, TuS Holzen-Sommerberg und SC Hennen 2 haben ihre A-Liga-Heimspiele gewonnen, auch B-Ligist Holzpfosten Schwerte war siegreich. Nur die SG Eintracht Ergste tanzt aus der Reihe. Von Uwe Wiemhoff, Markus Leyk, Jörg Krause

Auf die Ergster wartet in Hemer eine anspruchsvolle Aufgabe. Und in der Dortmunder A-Liga kommt es in Westhofen zu einem Kellerduell, das der VfB tunlichst gewinnen sollte. Von Jörg Krause

Im Tischtennis ist am Wochenende mal wieder Derbyzeit. In ihrem jeweils zweiten Saisonspiel treffen in der Bezirksklasse 3 die SG Eintracht Ergste und die TTVg Schwerte aufeinander. Von Michael Doetsch

Au weia! Mit dem VfB Westhofen, dem TuS Holzen-Sommerberg, der SG Eintracht Ergste und dem SC Hennen 2 gingen alle vier heimischen Kreisliga-A-Vertreter am Sonntag leer aus. Von Michael Doetsch

Kann der VfB Westhofen die „Rote Laterne“ abgeben? Diese Frage steht aus Schwerter Sicht im Mittelpunkt des Kreisliga-Geschehens am Sonntag. Von Michael Doetsch

Der SC Berchum/Garenfeld ist mit 14 Mannschaften am stärksten vertreten. Und erstmals seit Jahren spielt auch wieder eine heimische Jugendmannschaft in der Bezirksliga um Punkte. Von Michael Doetsch

Gemischte Gefühle zum Saisonstart: Während die beiden Erstvertretungen des TuS Holzen-Sommerberg mit Auswärtssiegen gestartet sind, musste die TTVg Schwerte eine Heimniederlage einstecken. Von Linus Jäger

Nein, so hatten sich die beiden heimischen Vertreter der Dortmunder A-Liga den vierten Spieltag nicht vorgestellt. In Westhofen leuchtet nun sogar die „Rote Laterne“. Von Uwe Wiemhoff

Keine positiven Schlagzeilen hat das heimische A-Liga-Duo geschrieben: Der VfB Westhofen wartet weiter auf den ersten Saisonsieg, der TuS Holzen-Sommerberg verlor zum ersten Mal. Von Uwe Wiemhoff

Nein, das war nicht der Sonntag des TuS Holzen-Sommerberg und des VfB Westhofen. Einem von beiden blieb aber wengistens noch ein Remis - auch wenn es sich wie eine Niederlage anfühlte Von Uwe Wiemhoff

Die Frage nach dem Spieler des Tages war nicht allzu schwierig zu beantworten: Dustin Pfeiffer heißt der junge Mann, der zum Holzener Matchwinner wurde. Von Uwe Wiemhoff

Attraktiver könnte die Saison in der Dortmunder Kreisliga A1 aus Schwerter Sicht nicht beginnen: Zum Auftakt kommt es zum Lokalduell zwischen dem VfB Westhofen und dem TuS Holzen-Sommerberg. Von Michael Doetsch

Im Schongang zog Fußball-A-Ligist TuS Holzen-Sommerberg am Donnerstagabend in die zweite Runde des Dortmunder Kreispokalwettbewerbs ein. Von Michael Doetsch

Eine Offenbarung war es nicht, was der Titelverteidiger am Dienstagabend geboten hat. Doch unter dem Strich reichte es für den VfL Schwerte gegen TuS Holzen-Sommerberg zum Halbfinaleinzug. Von Michael Doetsch

Auch zu seinem zweiten Stadtmeisterschaftsspiel schickte der TuS Holzen-Sommerberg am Sonntag nur seine zweite Mannschaft (Kreisliga B). Zum Weiterkommen reichte es trotzdem. Von Michael Doetsch

Die Vielspieler aus der Fußball-Bezirkliga haben sich belohnt. Das sechste Spiel am sechsten Tag bedeutete zugleich den Turniersieg bei der Hörder Stadtmeisterschaft. Von Christian Bentrup

Während Berchum/Garenfeld und Geisecke auf dem Fritz-Selve-Turnier aktiv waren, haben die drei anderen heimischen Fußball-Bezirksligisten am Sonntag getestet – mit unterschiedlichem Erfolg. Von Jörg Krause

Mit dem VfB Westhofen und dem TuS Holzen-Sommerberg spielen zwei Vereine aus dem Stadtsportverband Schwerte in der Dortmunder Kreisliga A1. Bis zum direkten Duell dauert es nicht lange. Von Michael Doetsch

In Form von Turnier- und Testspielen machen die Fußballer am Wochenende den nächsten Schritt im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung, ehe sich ab Montag dann alle Augen nach Westhofen richten. Von Michael Doetsch

Die beiden Schwerter Bezirksligisten haben nicht für den Wettbewerb gemeldet. So bleiben nur zwei Vereine aus dem Schwerter Stadtsportverband übrig, die ums Weiterkommen spielen. Von Michael Doetsch

Mit Brünninghausen hatte Berchum/Garenfeld das klassenhöchste Team als Gegner. Beim 2:3 hat sich der SC gut verkauft. Und die Anderen? Mit Licht und Schatten. aber ohne Unentschieden. Von Michael Doetsch, Jörg Krause

Vier Wochen vor dem Saisonstart hat das Schwerter Fußball-Wochenende ein volles Testspielprogramm zu bieten. Bis auf die SG Eintracht Ergste sind alle Bezirks- und A-Ligisten am Ball. Von Michael Doetsch

Im Fußballkreis Dortmund wurden die A- und B-Liga-Staffeln für die Saison 2019/20 eingeteilt. Der VfB Westhofen und der TuS Holzen-Sommerberg spielen in einer gemeinsamen Liga. Von Michael Doetsch

Das erste Testspielwochenende der heimischen Kickerzunft brachte in sechs Spielen eine leicht positive Bilanz: drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen. Von Jörg Krause

Auch im Vorfeld der Fußballsaison 2019/20 wird das Rad nicht neu erfunden. So hat bei den meisten Teams die bei den Spielern nicht allzu beliebte Phase der Saisonvorbereitung begonnen. Von Michael Doetsch

Der TuS Holzen-Sommerberg startet mit zwei Testspielen in die Vorbereitung. Die Elf von Trainer Olaf Kiesheyer wird auch an den Hörder Stadtmeisterschaften teilnehmen. Von Jörg Krause

Die TTVg Schwerte zeigt sich als Ausrichter mit dem TT-Cup 2019 und den 27. Stadtmeisterschaften zufrieden. 227 Teilnehmern nahmen in der Gänsewinkel-Sporthalle teil.

Für die Holzpfosten ist mit dem 2:4 gegen Platteheide besiegelt, dass es runter in die Kreisliga B geht. Und auch die Abstiegssorgen eines anderen A-Ligisten haben sich noch nicht erledigt. Von Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Markus Leyk

Der Geisecker SV und die SG Eintracht Ergste eröffnen am 22. Juli die Stadtmeisterschaft in Westhofen. Kurios dabei: Eines der fünf Erstrundenspiele ist sportlich wertlos. Von Michael Doetsch

Auch das Heimspiel gegen den SC Hennen 2 geht verloren. Zu einem mageren Unentschieden kam die SG Eintracht Ergste, während der VfB Westhofen und der TuS Holzen-Sommerberg siegten. Von Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Markus Leyk

Die Iserlohner A-Ligisten Ergste, Holzpfosten und Hennen 2 haben ihre Spiele allesamt verloren. Der VfB Westhofen kam auf einen 4:1-Sieg, schon am Freitag gewann Holzen mit 5:2. Von Uwe Wiemhoff, Jörg Krause, Markus Leyk

Ehe es am kommenden Sonntag wieder um Meisterschaftspunkte geht, waren die heimischen Amateurkicker am vergangenen Wochenende allesamt im Testspieleinsatz - mit gemischten Ergebnissen. Von Uwe Wiemhoff, Jörg Krause

Fussball: Der VfL Schwerte bezwang im ersten Spiel des neuen Jahres den TuS Stockum mit 4:1.Die Schwerter Kickerzunft ist nach den schwachen Ergebnissen in der Vorwoche diesmal in Torlaune. Von Jörg Krause, Uwe Wiemhoff

Drei Fußball-Bezirksligisten absolvieren Heimspiele, der SC Berchum/Garenfeld fährt nach Lendringsen. Auch drei A-Ligisten sind im Testspieleinsatz. Der SC Hennen hat seine Partie abgesagt. Von Jörg Krause

Der Fußball-A-Ligist VfB Westhofen steht an diesem Wochenende vor einer echten Hammer-Aufgabe. Der VfB empfängt zu Hause in der GWG-Schwerte-Arena den Spitzenreiter Rot-Weiß Germania 11/67. Die Holzpfosten