TuS Holzen-Sommerberg

TuS Holzen-Sommerberg

Unabhängig davon, ob die laufende Saison zu Ende gespielt oder abgebrochen wird, macht man sich beim TuS Holzen-Sommerberg schon Gedanken um die Bezirksligasaison 2020/21 der A-Junioren. Von Michael Doetsch

Seit Freitagvormittag ist offiziell, was letztlich keine Überraschung mehr war: Der Amateurfußball-Spielbetrieb ist vorerst eingestellt. Von Michael Doetsch

Fußball bei Orkanböen von 100 km/h und mehr? Das macht keinen Sinn. So wurden fast alle für Sonntag angesetzten Testspiele abgesagt. Nur in Garenfeld wurde gespielt. Von Michael Doetsch

Am Wochenende gibt es reichlich Testspiele, die die Generalprobe fürs erste Meisterschaftsspiel eine Woche später sind – es sei denn, Sturmtief Sabine macht einen Strich durch die Rechnung. Von Michael Doetsch

Während Olaf Kiesheyer als Trainer des TuS Holzen-Sommerberg mit dem Verlauf des Testspiels zufrieden war, merkte man der SG Eintracht Ergste den Trainingsrückstand noch an. Von Michael Doetsch

Auch dieses Wochenende nutzten die heimischen Fußballteams zu zahlreichen Vorbereitungsspielen, bevor es in zwei Wochen wieder um Meisterschaftspunkte. Von Jörg Krause

Und weiter geht es im Reigen der Testspiele, mit denen sich die heimischen Amateurfußballer für die Fortsetzung der Saison ab dem 14. Februar in Form bringen wollen. Von Michael Doetsch

Einen prall gefüllten Testspielkalender hat das Schwerter Fußball-Wochenende zu bieten. Drei Wochen vor der Fortsetzung der Saison sammeln die heimischen Teams eifrig Spielpraxis. Von Michael Doetsch

„Jugendfußbal total“ war drei Tage lang das Motto in der Alfred-Berg-Sporthalle, wo der Geisecker SV die Stadtmeisterschaften von den A-Junioren bis zu den Minikickern ausgerichtet hat. Von Michael Doetsch

Drei Siege und vier Niederlagen gab es am ersten Testspielwochenende für die heimischen Kicker. Dabei hatten es der VfL Schwerte und SC Berchum/Garenfeld mit höherklassigen Gegner zu tun. Von Jörg Krause

Vier Wochen, bevor die Fußballsaison 2019/20 am 16. Februar fortgesetzt wird, steigen die heimischen Fußballer in den Reigen ihrer Testspiele ein. Von Michael Doetsch

Drei Turniere an drei Tagen - Holzpfosten Schwerte 05 ist als Ausrichterverein am kommenden Wochenende ziemlich gefordert. Und hier gibt es alle Infos zum Ablauf. Von Michael Doetsch

Nur ein kurzes Gastspiel haben der VfB Westhofen und der TuS Holzen-Sommerberg bei den 36. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaften gegeben. Von Michael Doetsch

So wie es Osman Osmanovic für die A-Jugend des TuS Holzen-Sommerberg getan hat, kann man in seinem ersten Pflichtspieleinsatz mal auftrumpfen. Und dann ist da noch ein neuer Spieler. Von Michael Doetsch

So hatten sich die Verantwortlichen der SG Eintracht Ergste und „Fanta“ Harde mit seinem Team das „Oktemberfest“ vorgestellt. Aber der Kreisliga-Sonntag hatte noch mehr zu bieten. Von Markus Leyk, Uwe Wiemhoff, Jörg Krause

Bei der SG Eintracht Ergste wird an diesem Sonntag mehr als nur Fußball geboten. Auf eigenem Platz sind auch die drei anderen heimischen A-Ligisten am Ball. Von Michael Doetsch

Ein später Elfmeter hat das Lokalduell der Iserlohner A-Liga auf dem Bürenbruch entschieden. Und der Paukenschlag im B-Liga-Topspiel war weit über den Geisecker Buschkampweg hinaus zu hören. Von Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch

An der Spitze des Kreisliga-Blocks steht ausnahmsweise mal ein B-Ligist: Die Holzpfosten haben das Gipfeltreffen zu einem Kantersieg genutzt. In der A-Liga gab es dagegen wenig Erfreuliches. Von Michael Doetsch, Jörg Krause, Markus Leyk

Die nächsten fünf Spiele der dritten Runde im Kreispokal gingen Mittwochabend über die Bühne. Das Topspiel wurde zur sicheren Sache für den Lüner SV. Zwei Partien gingen ins Elfmeterschießen.

Die „Kleeblätter“ erwarten am Mittwoch den VfB Schwelm zum Nachholspiel und können auf Platz fünf vorrücken. Und der TuS Holzen-Sommerberg erwartet im Kreispokal einen klassenhöheren Gegner. Von Michael Doetsch

VfB Westhofen, TuS Holzen-Sommerberg und SC Hennen 2 haben ihre A-Liga-Heimspiele gewonnen, auch B-Ligist Holzpfosten Schwerte war siegreich. Nur die SG Eintracht Ergste tanzt aus der Reihe. Von Uwe Wiemhoff, Markus Leyk, Jörg Krause

Auf die Ergster wartet in Hemer eine anspruchsvolle Aufgabe. Und in der Dortmunder A-Liga kommt es in Westhofen zu einem Kellerduell, das der VfB tunlichst gewinnen sollte. Von Jörg Krause

Im Tischtennis ist am Wochenende mal wieder Derbyzeit. In ihrem jeweils zweiten Saisonspiel treffen in der Bezirksklasse 3 die SG Eintracht Ergste und die TTVg Schwerte aufeinander. Von Michael Doetsch

Au weia! Mit dem VfB Westhofen, dem TuS Holzen-Sommerberg, der SG Eintracht Ergste und dem SC Hennen 2 gingen alle vier heimischen Kreisliga-A-Vertreter am Sonntag leer aus. Von Michael Doetsch

Kann der VfB Westhofen die „Rote Laterne“ abgeben? Diese Frage steht aus Schwerter Sicht im Mittelpunkt des Kreisliga-Geschehens am Sonntag. Von Michael Doetsch

Der SC Berchum/Garenfeld ist mit 14 Mannschaften am stärksten vertreten. Und erstmals seit Jahren spielt auch wieder eine heimische Jugendmannschaft in der Bezirksliga um Punkte. Von Michael Doetsch

Gemischte Gefühle zum Saisonstart: Während die beiden Erstvertretungen des TuS Holzen-Sommerberg mit Auswärtssiegen gestartet sind, musste die TTVg Schwerte eine Heimniederlage einstecken. Von Linus Jäger

Nein, so hatten sich die beiden heimischen Vertreter der Dortmunder A-Liga den vierten Spieltag nicht vorgestellt. In Westhofen leuchtet nun sogar die „Rote Laterne“. Von Uwe Wiemhoff

Keine positiven Schlagzeilen hat das heimische A-Liga-Duo geschrieben: Der VfB Westhofen wartet weiter auf den ersten Saisonsieg, der TuS Holzen-Sommerberg verlor zum ersten Mal. Von Uwe Wiemhoff

Nein, das war nicht der Sonntag des TuS Holzen-Sommerberg und des VfB Westhofen. Einem von beiden blieb aber wengistens noch ein Remis - auch wenn es sich wie eine Niederlage anfühlte Von Uwe Wiemhoff