TV-Ausblick

TV-Ausblick

Tipp des Tages

Kinderüberraschung

Babyboom auf Sat.1: Doch bevor es dazu kommt, haben acht Personen in der Komödie „Kinderüberraschung“ diverse Schwangerschaftsprobleme zu überwinden. Eine Fernsehgeschichte, die zwar etwas seicht, aber

Tipp des Tages

Wach

„Wach“ ist ein ungewöhnliches Filmprojekt über zwei Teenager, die nicht schlafen wollen - am liebsten gar nicht mehr. Noch bevor das ZDF den Film von Ex-Echt-Frontmann Kim Frank zeigt, ist er auf YouTube zu sehen.

Ein Roboter als Mörder? Künstliche Intelligenz, aber auch gefährliche, wilde „Tiere der Großstadt“ beschäftigen das Berliner „Tatort“-Team in seinem neuen Fall.

1976 sprachen Romy Schneider und Alice Schwarzer miteinander. Eine Arte-Dokumentation präsentiert Tonaufnahmen des Gesprächs und einen Blick in das Innenleben der Schauspielerin - samt dunkler Geheimnisse.

Mitten im Kölner Karneval eskaliert eine Mörderjagd - und in einer Industrieruine der Stadt der Rachefeldzug einer Polizistin. Kommissar Jan Fabel aus Hamburg muss sich im Showdown entscheiden.

Tipp des Tages

Game of Games

„Comedy ist ja auch Show“ wird sich Bülent Ceylan wohl gedacht haben und versucht sich jetzt als Moderator einer Spielshow. Zu sehen ist dieses Experiment bei Sat.1.

Fabian ist ein erfahrener Investigativ-Journalist. Bei den Recherchen zu einem Bundeswehrskandal geht er jedoch Lobbyisten auf den Leim, die hinter den Kulissen die Fäden ziehen. Welches Spiel da gespielt

Tipp des Tages

Toulouse

In Toulouse eskaliert ein Terroranschlag, in einem Hotelzimmer an der französischen Küste der Beziehungsstreit zwischen Silvia und Gustav. Das Erste zeigt den wortgewaltigen Spielfilm „Toulouse“ mit zwei

Eine Softwareentwicklerin ist spezialisiert auf Drohnen-Technologie und gerät ins Visier von Terroristen. Die planen einen Anschlag und brauchen das Know-how ihrer Firma. Das ist der Plot einer neuen

Tipp des Tages

Krieg der Träume

Manche Historiker sehen die Zeit von 1918 bis 1939 als eine Epoche. Es ist die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen, die als die beiden großen Katastrohen des 20. Jahrhunderts gelten. Wie haben Zeitgenossen

Tipp des Tages

Gefangen - Der Fall K.

Es ist ein Fernsehdrama um zwei Menschen, die einmal glücklich miteinander waren. Nun zerfleischen sie sich vor Gericht. Es geht um eine Ehe, die im Hass endet und für einen der Partner in der Psychiatrie.

Schwierige Fragen, starke Gegner, anstrengende Runden - die neue Pilawa-Quizshow „Ich weiß alles!“ will „einen Hauch von 'Einer wird gewinnen' in den Samstagabend“ zurückbringen. Prominent besetzt ist sie zumindest.

Diesmal geht es schmutzig zu im ZDF-Samstagskrimi: Privatdedektiv Wilsberg ermittelt nach einem Leichenfund im Müll. Geht es um dreckige Entsorgungsdeals oder steckt hinter dem Mord gar die Mafia?

Tipp des Tages

Sieben Stunden

„Er hat mich zu seiner Nutte gemacht“: Was die Cheftherapeutin im Straubinger Hochsicherheitsgefängnis 2009 erlebt, ist schier unfassbar: Sieben Stunden nimmt ein Frauenmörder sie als Geisel und vergewaltigt

Viele junge Menschen verbringen nahezu ihre gesamte Freizeit vor dem Bildschirm. Von einem leidenschaftlichen Computerspieler erzählt nun ein Spielfilm auf Arte.

Geld, Macht und - Sex! Die Schöpfer der Fernsehserie „The Wire“ zieht es ein weiteres Mal in die siebziger Jahre. Ihr faszinierendes Sittengemälde „The Deuce“ geht in die zweite Runde und blickt noch

Tipp des Tages

Alles Isy

Täter und Opfer kennen sich oft schon lange. Und häufig wird die Gewalttat nicht angezeigt. Das Erste zeigt mit „Alles Isy“ einen brisanten Film um eine Vergewaltigung unter Schulfreunden.

Von einer blinden Anwältin und ihrer pfiffigen Assistentin erzählt eine neue Serie im Ersten. Sie spielt in Berlin spielt und hat vorerst sechs Folgen.

Zwischen 20 braungebrannten Waschbrettbäuchen musste sich eine Single-Frau in der RTL-Show „Die Bachelorette“ entscheiden. Nun sind zwei von ihnen übrig. Wem gibt sie die letzte Rose?

Sie steht vor einer Mauer des Schweigens: Bei Ermittlungen zu einem alten Mordfall in einem Dorf in Brandenburg kommt Lotte Jäger an ihre Grenzen. Ein packender, psychologisch fein austarierter TV-Krimi.

In ihrem neuen Büro hängt ein Boxsack, im Geisterhaus ein Henkersknoten: Als „Tatort“-Ermittlerin Mila Sahin ihren Job in Kiel antritt, taucht Kommissar Borowski gerade immer tiefer in mysteriöse Geschichten

Ein alter Fall beschäftigt „Kommissarin Lucas“. Ist der Psychologiedozent Bernd Stach Opfer eines Fehlurteils geworden? Die Ermittlerin bekommt immer mehr Zweifel an der Aussage einer Zeugin.

Tipp des Tages

Sharp Objects

Der eigenen - womöglich unschönen - Vergangenheit stellt sich kaum jemand gern. In einer US-Serie muss eine Journalistin genau das tun. Das Drehbuch basiert auf einem Roman der Bestsellerautorin Gillian Flynn.

In ihrem neuen Büro hängt ein Boxsack, im Geisterhaus ein Henkersknoten: Als „Tatort“-Ermittlerin Mila Sahin, gespielt von Almila Bagriacik, ihren Job in Kiel antritt, taucht Kommissar Borowski gerade

Tipp des Tages

Starbucks ungefiltert

Starbucks pflegt das Image eines verantwortungsvollen und fairen Konzerns. Eine kritische Dokumentation enthüllt nun, was sich hinter dessen Fassade tatsächlich verbirgt.

Serienjunkies aufgemerkt. Die Vorabendprogramme der Privatsender werden in diesem Herbst wieder praller. RTL macht den Anfang.

Dem Thüringer Kloß wurde schon einiges gewidmet, ein Museum und ein Youtube-Hit etwa. Jetzt nimmt sich ein „Tatort“ der Leibspeise der Mitteldeutschen an. Dabei wird der Kloß zum Mordwerkzeug. Und Autobahntoiletten

Tipp des Tages

Champions der Charts

Wie wird ein Hit gemacht, warum hält er sich so lange? Über diese spannenden Fragen gibt es jetzt eine Reportage im ZDF.

Tipp des Tages

Global Gladiators

RTL hat sein Dschungelcamp „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“, Sat.1 schickt den „Promi Big Brother“ auf die Piste, aber was hat ProSieben? Die „Global Gladiators“. Sie müssen sich noch bewähren.

„Auf das Ende einer Ära“: Vor fünf Jahren erschien der erste „Sharknado“-Film. Mit Teil sechs geht die irre Schundfilm-Saga jetzt so absurd zu Ende, wie sie angefangen hat. „Es wurde auch Zeit!“

Tipp des Tages

Betrug

Basti fährt mit einem Ferrari vor dem Kindergarten seines Sohnes vor, und wirft mit Geld um sich - Geld, das er dem Kindergarten geklaut hat. Der Film „Betrug“ zeigt, wie ein Vater zum Hochstapler wird.

Tipp des Tages

Mekka 1979

War das der „Urknall“ des Terrors? Mit der Besetzung der Großen Moschee begann vor fast 40 Jahren die neue Ära der Gotteskrieger.

Viele Menschen hierzulande leben in Armut und Isolation. Ob Sozialarbeiter ihnen wirklich helfen können, zeigt eine neue Reportage aus der ZDF-Reihe „37°“.

Lakonisch und komisch: Der französische Film „Wir sind alle Astronauten“ bietet absurdes Hochhaus-Theater mit Starbesetzung. Arte zeigt die Tragikomödie als Erstausstrahlung.

Ein Flüchtling wird zu Tode geprügelt. Die Tatverdächtigen kommen aus der rechten Szene. Doch klar ist nichts. Und dann schaltet sich der Verfassungsschutz ein. Der „Polizeiruf“ wirft Fragen auf zu Behörden

Die große Hitze scheint vorbei zu sein, doch mit diversen Folgeschäden ist zu rechnen. Und nicht zuletzt in der Landwirtschaft stellen sich viele Fragen. Um die Suche nach Antworten geht es in einer neuen ZDF-Reportage.

Nach den „Simpsons“ und „Futurama“ wagt Produzent Matt Groening eine Fantasy-Parodie. Die Serie setzt auf ein bekanntes Rezept, ist immer wieder lustig, hat jedoch noch Verbesserungspotenzial.

Das Thema Gentrifizierung geht Menschen in vielen Länder etwas an. In der Miniserie „Wir sind alle Millionäre“ zeigt Arte einen britischen Beitrag dazu. Satirisch und einfühlsam bestechen die drei Folgen

Tipp des Tages

Das Versprechen

Es ist ein grauenvoller Mord, der Tatort erinnert Ermittler an ein Schlachthaus. Ein Mann und eine Frau sind dafür ins Gefängnis gekommen. Er hat den Mord zunächst gestanden, aus Liebe zu ihr, wie er sagt.

Tipp des Tages

Teurer Wohnen

Wohnungsnot und steigende Mieten sind ein soziales Problem, gerade in der Hauptstadt Berlin. Eine Langzeitreportage wirft Schlaglichter auf die Situation von Bewohnern eines 70er-Jahre-Blocks.

Die brandenburgische Stadt Cottbus wurde zu Jahresanfang Schauplatz von Gewalt zwischen Einheimischen und Flüchtlingen. Wie hat sich die Stadt danach verändert? Eine Reportage im Ersten zeigt Gespräche mit Bewohnern.

Tipp des Tages

Camper aus Leidenschaft

Camping hat viele Vorzüge. Die vergleichsweise günstigen Übernachtungskosten sind nur einer davon. Der fällt weniger ins Gewicht, wenn erst ein Wohnmobil angeschafft wird, das so viel kostet wie ein Einfamilienhaus.

Mehr als 110 Minuten Astrophysik - das kann abschreckend klingen. Gerade als Vorschlag für die Samstagabend-Unterhaltung. Filmemachern ist es aber gelungen, die komplexe Materie über Schwarze Löcher in

Familien haben es nun wirklich nicht immer leicht, im Fernsehen schon gar nicht. Eine neue Netflix-Serie ist der beste Beweis dafür. Im Mittelpunkt steht ein Rapper, der einen Rapper spielt.

Tipp des Tages

Kulenkampffs Schuhe

Die Fernsehfamilie ist immer dabei: Die Regisseurin Regina Schilling verknüpft ihre Dokumentation „Kulenkampffs Schuhe“ mit der eigenen Familiengeschichte.

In Postlow sind die Perspektiven nicht gerade rosig. Viele junge Menschen verlassen das Dorf, um andernorts eine bessere Zukunft zu haben. Doch es regen sich auch Widerstandskräfte, wie eine Dokumentation

Tipp des Tages

Grießnockerlaffäre

Die vierte Rita-Falk-Verfilmung reiht sich naht- und gnadenlos in die Liste der Vorgänger ein: Die „Grießnockerlaffäre“ ist witzig und derb. Der Dorfpolizist Franz Eberhofer muss wieder ran.

Tipp des Tages

Beginner gegen Gewinner

Joko Winterscheidt tischt die nächste Episode seiner Gameshow „Beginner gegen Gewinner“ auf, in der Sportcracks gegen Greenhorns antreten. Ein weiterer Rettungsversuch für die TV-Show.

Tipp des Tages

The Wall

RTL zeigt neue Folgen seiner Spielshow „The Wall“. Dabei treten zwei Paare gegeneinander an, die Allgemeinwissen brauchen, aber auch Glück. Zwei Kandidatinnen sind seit vier Jahrzehnten befreundet. Moderator