TV Emsdetten

TV Emsdetten

Auch wenn Trainer Daniel Kubes nach dem 30:24-Sieg der TVE-Zweitliga-Handballer nicht ganz zufrieden war und seinem Team vorwarf, zu viele Fehler gemacht zu haben - gegenüber dem Spiel in Hildesheim vor Von Friedhelm Wenning

Die tolle Serie ist gerissen – mit der 25:26-Niederlage in Leipzig wurde der TVE am Mittwoch aus rosaroten Träumen gerissen. Doch trotz der Niederlage wurde deutlich, wie sehr sich der TVE seit der Hinrunde

Johan Koch wird den Handball-Zweitligisten TV Emsdetten am Saisonende verlassen. „Ich werde definitiv in der kommenden Saison nicht mehr in Emsdetten spielen“, bestätigte der Däne am Dienstag auf EV-Anfrage. Von Christoph Niemeyer

Alexander Müller, seit November 2014 neuer Manager der TVE-Marketing GmbH, freut sich auf sein neues „Zuhause“, die TVE-Geschäftsstelle an der Nordwalder Straße 15. Am 1. Februar will er dort einziehen. Von Christoph Niemeyer

Gut einen Monat nach dem letzten Spiel in der Landesliga geht es für die TVE-Reserve am Samstag um 17 Uhr als Gast des SC Westfalia Kinderhaus I wieder um Punkte. Und die werden wahrlich nicht einfach Von Christoph Niemeyer

Auswärts geht beim TV Emsdetten weiter nichts. Nach einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte – 14:14 zur Pause – unterlagen die grün-weißen Jungs von Trainer Daniel Kubes am Freitagabend im Derby beim Von Friedhelm Wenning, Christoph Niemeyer

Gelingt dem TV Emsdetten im letzten Spiel des Jahres 2014 beim ASV Hamm-Westfalen eine Überraschung? Das erfahren Sie hier am Freitag, 26. Dezember, ab 19 Uhr im EV-Liveticker. Von Lutz Niemeyer

Mit zehn Toren Differenz bezwang der TV Emsdetten am Dienstagabend in eigener Halle den SV Hen-stedt-Ulzburg und feierte mit seinen 1550 Fans beim 32:22 (15:9) ein vorgezogenes, grün-weißes Weihnachtsfest. Von Christoph Niemeyer

Nur zwei Tage nach der Niederlage in Neuhausen haben sich die TVE-Handballer gefangen und sich gegen den SV Henstedt-Ulzburg in der Ems-Halle super präsentiert. Hochverdient gewinnt das Team von Trainer Von Lutz Niemeyer

Nur knapp 48 Stunden sind nach der 26:32-Niederlage des TVE-Teams in Tübingen gegen den TV Neuhausen vergangen, da müssen die Jungs von Trainer Daniel Kubes schon wieder ran: Der SV Henstedt-Ulzburg gastiert Von Christoph Niemeyer

Handball-Zweitligist TV Emsdetten kassiert die nächste Auswärtsniederlage in dieser Saison. Mit 26:32 verlieren die Dettener in Neuhausen. Von Lutz Niemeyer

Der TV Emsdetten ist jetzt gefordert, endlich mal wieder auswärts zu punkten. Beim TV Neuhausen ist das am Sonntag ab 17 Uhr nicht unrealistisch. Die Teams sind Tabellennachbarn, haben beide 15:21 Punkte.

Handball-Zweitligist TV Emsdetten braucht dringend Punkte. Ob das Kubes-Team die am Mittwoch im Heimspiel gegen das Spitzenteam aus Rimpar holt? Das erfahren Sie hier am Mittwoch ab 19 Uhr im TVE-Liveticker.

Vier Spiele hat der TVE in diesem Jahr noch vor der Brust. Vier Partien binnen zehn Tagen! Vier Möglichkeiten, in der Weihnachtszeit Kerzen der Freude anzuzünden. Vier Chancen, dringend benötigte Punkte einzufahren. Von Christoph Niemeyer

Die TVE-Zweitliga-Handballer holen am Mittwoch die Partie gegen DJK Rimpar nach. Dabei treffen die Dettener auf das Team von Jens Bürkle, den Zweitliga-Trainer des Jahres 2014.

Die TVE-Youngsters haben am Sonntagabend in der Euregiohalle dem neuen Landesliga-Spitzenreiter TG Hörste alles abverlangt, aber am Ende unterlag die TVE-Zweite mit 25:29 Toren. Von Lutz Niemeyer

Nach fast zehn Monaten steht TVE-Rückraumspieler Olli Ragnarsson vor dem Comeback im Zweitliga-Team des TV Emsdetten. Von Christoph Niemeyer

Jedes Nachwuchs-Team des TV Emsdetten hat jetzt einen Paten, und zwar einen Profi aus der Zweitliga-Truppe bekommen. Von Christoph Niemeyer

Die A- und B-Junioren der TVE-Handballer stehen am Wochenende vor schweren Aufgaben.

Der TV Emsdetten geht beim TV Großwallstadt mit 18:29 unter. Nur sieben Tore erzielte das Kubes-Team in Hälfte zwei, eine ganz schwache Leistung. Von Lutz Niemeyer

Fünf Spiele sind es noch, bis für den TV Emsdetten die WM-Pause anbricht. Ziel von Trainer Daniel Kubes und Team ist es, sich bis dahin ins gesicherte Mittelfeld der 2. Liga zu werfen. Dafür braucht es Punkte. Von Christoph Niemeyer

34:25 über Hildesheim – endlich mal wieder ein Heim-Sieg. Endlich mal wieder ein deutlicher TVE-Erfolg. Alles gut? Nein. TVE-Trainer Daniel Kubes und seine Spieler wissen, dass der Sieg über schwache Von Christoph Niemeyer

Der Tabellenvorletzte Eintracht Hildesheim kann in der Ems-Halle keine Punkte einfahren. Der TV Emsdetten gewinnt 34:25 in diesem wichtigen Heimspiel am Nikolausabend.

Der Nikolaus stopfte am Samstag, 6. Dezember, zwei ganz wichtige Pluspunkte in die TVE-Socken. Das Dettener Zweitliga-Team tanzte erstmals seit dem 25. Oktober wieder in heimischer Halle mit seinen 1150 Von Christoph Niemeyer

Einen Monat ist er nun im Amt, der neue Manager der TVE-Marketing GmbH, Alexander Müller. Im Interview äußert er sich über seinen Einstand.

Nach der 21:26-Niederlage gegen den TV Werther hatte TVE-Youngsters-Trainer Tobias Helming für das Nachbarschaftsderby gegen den HC Ibbenbüren eine Reaktion von seinen Jungs gefordert. Und die lieferten die Dettener. Von Lutz Niemeyer

Wer sich nicht wehrt ... der verliert. Vor allem, wenn er in der Werner-Aßmann-Halle gegen den ThSV Eisenach spielt. So wie der TV Emsdetten am Samstagabend. Dort führte der Dettener Zweitligist zwar Von Christoph Niemeyer

Das Duell der beiden Bundesliga-Absteiger entscheidet der ThSV Eisenach in heimischer Halle eindeutig für sich. 38:27 besiegen die Eisenacher den TV Emsdetten. Von Lutz Niemeyer

TV Emsdetten

TVE-Top-Torjäger

Steffen Lokkebo bleibt auch nach der Heimniederlage gegen die HSG Nordhorn-Lingen bester Torewerfer des TVE-Teams. 56 Tore hat Rechtsaußen Lokkebo, Linksaußen Stian Brevik ist ihm mit 55 Treffern aber

Handball-Zweitligist TV Emsdetten unterliegt in der Ems-Halle der HSG Nordhorn-Lingen 24:27. Von Lutz Niemeyer

Kann der TV Emsdetten auch ein Team aus dem Oberhaus der 2. Liga schlagen? Gegen den Tabellensechsten, die HSG Nordhorn-Lingen, müssen es die Jungs um Trainer Daniel Kubes am Samstag in der Ems-Halle zeigen. Von Christoph Niemeyer

TV Emsdetten

TVE-Torjägerliste

Beste TVE-Torewerfer beim 33:31-Auswärtssieg gegen Empor Rostock waren Andre Kropp und Tobias Rivesjö mit je sieben Toren für ihr Team.

Beim wichtigen Auswärtssieg in Rostock überzeugten auch einige TVE-Handballer, die zuletzt gefehlt oder geschwächelt hatten. So zeigten sich Rechtsaußen Steffen Løkkebø und Mittelmann Anton Runarsson Von Friedhelm Wenning

Nach der 31:34-Heimpleite gegen die HG Saarlouis ist Handball-Zweitligist TV Emsdetten am Sonntag mit dem 33:31 (16:16)-Auswärtssieg beim HC Empor Rostock in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die Emsdettener

Eine „sehr bittere“ 21:26-Niederlage kassierten die Landesliga-Handballer des TV Emsdetten am Sonntagabend bei Kellerkind TV Werther. „Wir haben uns mit zunehmender Spieldauer leider dem schwachen Niveau Von Christoph Niemeyer

Beim Auswärtsspiel bei der HC Empor Rostock fährt der TVE einen 33:31-Erfolg ein. Von Lutz Niemeyer

Der TV Emsdetten ist aktuell 13. der 2. Handball-Bundesliga. Bereits 358 Tore haben die Dettener diese Saison erzielt, Steffen Lokkebo führt die interne Emsdettener Torjägerliste mit 52 Treffern an.

Palle Kvalvik, ehemaliges Abwehr-Ass des TVE, war am Samstag beim TVE-Spiel zu Gast in der Ems-Halle. Anschließend sprach er mit der EV über seine Verletzung, seine Ziele und seine Nachfolger im grün-weißen Dress. Von Christoph Niemeyer

Hatten sich die Handballer des TV Emsdetten dem Streik der Lokführer angeschlossen? Statt einen TVE-Turbo-Express wie beim 80-Tore-Rekord-Sieg (43:37) über Dormagen sahen die 1350 Fans am Samstag in der Von Christoph Niemeyer

Der TVE kann seine Erfolgsserie nicht fortsetzen und unterliegt der HG Saarlouis in der Ems-Halle 31:34. Von Lutz Niemeyer

Mit dem dritten Sieg in Serie will der TVE am Samstag im Heimspiel gegen die HG Saarlouis sein Punktekonto ausgleichen und sich endgültig aus der Rotlichtzone der 2. Liga verabschieden. Von Christoph Niemeyer

Rechtsaußen Steffen Løkkebø ist mit 51 Toren bester Werfer des Handball-Zweitligisten TV Emsdetten in der laufenden Saison.

Seinen zweiten Auswärtssieg der Saison warf der TV Emsdetten am Dienstagabend beim 33:29 (14:16)-Erfolg beim Tabellenletzten GSV Eintracht Baunatal heraus. Dabei machten es die Dettener wieder mal spannend Von Christoph Niemeyer, Friedhelm Wenning

Der TV Emsdetten gewinnt am Dienstagabend bei Zweitliga-Schlusslicht Baunatal 33:29. Von Lutz Niemeyer

Mit 140 Toren war er der beste TVE-Torschütze in der DKB-Handball-Bundesliga. Nach der Saison wechselte er zum weißrussischen Klub Meshkov Brest, spielt dort Champions-League: Janko Bozovic. Am Samstag Von Christoph Niemeyer

80 Tore sahen die 1300 Zuschauer am Samstag in der Ems-Halle. 43 von ihrem TVE, 37 vom Gast aus Dormagen. In einem Handball-Spiel ohne Abwehr fiel alle 45 Sekunden ein Treffer. Am Ende jubelten die Dettener Von Christoph Niemeyer

Vier Tage Pause gönnte Trainer Daniel Kubes den Dettener Zweitliga-Handballern nach dem 43:37-Sieg – die 80 Treffer sind Torrekord in der 2. Liga in der laufenden Saison – über Bayer Dormagen. Allen? Nein. Von Christoph Niemeyer

Der knappe Kader war ein Grund für die 32:34-Pokal-Niederlage des Zweitligisten TV Emsdetten gegen den Erstligisten GWD Minden. Doch es kommt noch dicker für den TVE: Kreisläufer Johan Koch fällt erstmal aus. Von Christoph Niemeyer