TV Emsdetten Youngsters

TV Emsdetten Youngsters

Krisensitzung bei den TVE-Youngsters nach der jüngsten 19:29-Pleite in Warendorf? „Es gab Redebedarf“, sagt Trainer Tobias Helming. Und so tauschten sich Trainer und Team in dieser Woche intensiv aus.

Die TVE-Youngsters haben am Sonntagabend in der Euregiohalle dem neuen Landesliga-Spitzenreiter TG Hörste alles abverlangt, aber am Ende unterlag die TVE-Zweite mit 25:29 Toren. Von Lutz Niemeyer

Nach der 21:26-Niederlage gegen den TV Werther hatte TVE-Youngsters-Trainer Tobias Helming für das Nachbarschaftsderby gegen den HC Ibbenbüren eine Reaktion von seinen Jungs gefordert. Und die lieferten die Dettener. Von Lutz Niemeyer

Mit einem klaren wie verdienten 29:24 (20:12)-Erfolg am Samstagabend bei der Ibbenbürener Spielvereinigung hat sich die TVE-Reserve für die 26:28-Derby-Heimpleite vor einer Woche gegen den SC Nordwalde rehabilitiert. Von Christoph Niemeyer

„Das war einfach sch ...“, sind sich Tobias Helming, Trainer der TV Emsdetten Youngsters, und sein Co Frank Lüttmann einig. Denn bei der 26:28-Niederlage im Nachbarschaftsderby gegen den SC Nordwalde Von Lutz Niemeyer

Die Youngster des TV Emsdetten lieferten einen ordentlichen Start in die neue Landesliga-Saison ab. Bezirksliga-Aufsteiger Warendorfer SU wurde in der heimischen Ems-Halle mit 35:30 besiegt. Von Lutz Niemeyer

Wie geht es mit dem Torhüter-Gespann des TV Emsdetten weiter? Nils Babin hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert (die EV berichtete). Der Publikumsliebling ist für die kommende Zweitliga-Saison als Nr. Von Christoph Niemeyer

STEINHAGEN. Die TVE-Reserve macht den schwarzen Handball-Samstag der Dettener perfekt. Die Youngsters verloren mit 34:39 bei der Spvg. Steinhagen. Diese Niederlage ist für das Team um Trainer Tobias Helming Von Lutz Niemeyer

EMSDETTEN. Die TVE-Youngsters lieferten am Sonntag den nächsten Handball-Krimi ab: Mit 27:28 unterlag das Team von Coach Tobias Helming dem TSV Hahlen im Verbandsligaduell in der Ems-Halle. Von Lutz Niemeyer

TV Emsdetten Handball-Youngsters

Helming: "Wir werden nicht absteigen"

EMSDETTEN. Noch drei Spieltage – und die Handball-Youngsters des TVE stehen auf einem Abstiegsplatz der Verbandsliga. „Aber wir steigen nicht ab“, sagt Trainer Tobias Helming (Foto) im Brustton der Überzeugung. Warum? Von Friedhelm Wenning

War das ein Handball-Krimi am Montagabend in der Ems-Halle zwischen dem TVE II und CVJM Rödinghausen. Mit dem glücklichen Ende für die Dettener – 36:35. Von Lutz Niemeyer

„Wir hatten die Punkte gegen Mennighüffen nicht eingeplant, aber so abfertigen lassen muss man sich nicht“, fasste TVE-II-Trainer Tobias Helming die 25:34-Klatsche seines Teams am Sonntagabend beim VfL Von Lutz Niemeyer

HARSEWINKEL. Einmal führten sie sogar beim Tabellenführer – die Handball-Youngsters des TVE. Das war beim 0:1. Doch dann setzte sich der Spitzenreiter über 3:1 (5.) und 13:8 (15.) zum 24:14-Pausenstand ab. Von Friedhelm Wenning

EMSDETTEN. Gegen LIT Handball Nord-Südhemmern Mindener Wald II waren die TVE- Handball-Youngsters auf dem Papier der klare Außenseiter. Immerhin war der Tabellenzweite beim Verbandsligaelften in Emsdetten zu Gast. Von Lutz Niemeyer

EMSDETTEN. Da beißt die Maus keinen Faden ab: Wenn sich die Lage im Abstiegskampf nicht dramatisch verschärfen soll, dann müssen die Handball-Youngsters des TVE Samstag um 19 Uhr beim Tabellenvorletzten Von Friedhelm Wenning