Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Ulrich Breulmann
Lokale Content Agentur
Ulrich Breulmann, Jahrgang 1962, ist Diplom-Theologe. Nach seinem Volontariat arbeitete er zunächst sechseinhalb Jahre in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten, bevor er als Redaktionsleiter in verschiedenen Städten des Münsterlandes eingesetzt war. Ab Oktober 2014 leitete er die Stadtredaktion Dortmund, seit Mai 2018 leitet er die Lokale Content Agentur.

Halterner Zeitung Trotz 2300 Veranstaltungen

Sexueller Missbrauch in der Kirche ist kein Thema beim Kirchentag

Missbrauch gab es auch in der Evangelischen Kirche. Trotzdem spielt das Thema beim Kirchentag in Dortmund praktisch keine Rolle. Kirchentags-Präsident Hans Leyendecker hält das für richtig. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Super-Sommer 2018

Landwirte warten noch immer auf die Dürrehilfe

Der trockene Sommer 2018 sorgte für eine miserable Ernte und brachte manchen Landwirt in Existenznot. Doch die zugesagten Hilfsgelder sind noch immer nicht da. Von Ulrich Breulmann

Seit Monaten wird über das Festi Ramazan diskutiert. Der Oberbürgermeister steuert einen Zickzack-Kurs, Anwohner sind empört. Und warum das alles? Wegen nichts, findet unser Autor. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kolumne „Klare Kante“

Gendergerechtes Schreiben in der Stadtverwaltung: Das Anschlag auf das deutsche Sprache

Die Dortmunder Stadtverwaltung will die gendergerechte Sprache für alle im Rathaus verpflichtend einführen. Kein „Sehr geehrte Damen und Herren“ mehr. Unser Autor hält das für Unfug. Von Ulrich Breulmann

Als vor einem Jahr Orkan Friederike tobte, fegte er Tausende Bäume um. Dann kam im Dürresommer der Borkenkäfer und sorgte für wahre Holzberge. Doch wie kommt man an günstiges Kaminholz heran? Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Klare Kante

Bittet die Kaugummi-Spucker endlich zur Kasse

Tausende Kaugummis bilden in der Innenstadt ein Pflaster der Schande. Unser Autor findet, dass die Stadt gegen die Spucker vorgehen muss. Mit hohen Bußgeldern – und wirksamen Kontrollen. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung 40 Jahre Smog-Alarm

Video: So sah die autofreie Dortmunder Innenstadt aus

Smog – das ist extrem dicke Luft. Vor genau 40 Jahren gab es den ersten Smog-Alarm im Ruhrgebiet. So richtig ernst wurde es für die Dortmunder allerdings erst am 18. Januar 1985. Von Oliver Volmerich, Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung TV-Geschichte

So löste Erik Ode als „Kommissar“ Boom der Krimiserien aus

Vor genau 50 Jahren betrat das ZDF mit der Krimiserie „Der Kommissar“ Neuland. Die ARD schoss mit dem „Tatort“ zurück. Heute gibt es eine wahre Flut an Krimiserien. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Mangelware Zeit

Das Gefühl, nie genug Zeit zu haben, und was sich dagegen tun lässt

Auf der Wunschliste für 2019 steht bei den meisten neben Gesundheit vor allem eins: mehr Zeit zu haben für schöne Dinge. Aber: Warum habe ich ständig das Gefühl, immer weniger Zeit zu haben? Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung 22 Tote

Schneesturm wird vor 40 Jahren zur Katastrophe

Während des regnerischen Weihnachtsfestes 1978 ahnt niemand, was sich da über ihm zusammenbraut. Ein gewaltiger Schneesturm rast auf den Norden und Westen zu. Am Ende sterben 22 Menschen. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung what3words

Straßennamen unnötig: Mit drei einfachen Wörtern an jedes Ziel

Wer je versucht hat, sich im Gedränge des Weihnachtsmarktes oder des Stadions zu verabreden, kennt das Problem. Einen Treffpunkt zu finden, ist schwierig. Drei simple Wörter könnten helfen. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Chöre im Wandel

Das Singen boomt – aber kaum noch in traditionellen Männerchören

Früher gehörte ein Männerchor zu jedem Dorf. Das ist vorbei. Mittlerweile geben viele dieser Chöre auf. Dafür gibt es eine Fülle neuer Formen. Singen ist weiter populär und trotzdem in Gefahr. Von Ulrich Breulmann

Viel wird vom Sterben der Männerchöre geredet. Aber es gibt sie noch. Auch in Dortmund. Zum Beispiel die „Bad Boys“. Wir haben bei einer Probe zugeschaut und zugehört. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Trotz guter Gehälter

Bürgermeister kassieren für Nebentätigkeiten viele Tausend Euro

Zugeknöpft geben sich viele Bürgermeister, fragt man sie nach ihren Nebeneinkünften. Dabei ist fraglich, ob alle, auch Dortmunds Oberbürgermeister Sierau, genug Geld an ihre Stadt abführen. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kolumne: „Klare Kante“

Trotz Weihnachtsmarkt und Adventsshopping: Das christliche Dortmund verdunstet

Schleichend verändert sich unsere Stadt. Im Äußeren wie auch in den inneren Maßstäben, nach denen wir uns richten. Unser Autor meint, es ist an der Zeit, eine Grundsatzfrage zu beantworten. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Solarstrom

Ausbau der Sonnenenergie hat in Dortmund ab sofort Vorrang

Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung DEW21 setzen nach Jahren, in denen vor allem in die Windenergie investiert wurde, auf Solarenergie. Dabei will das Unternehmen neue Wege gehen. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kaminofen

Sechs Tipps fürs richtige Heizen mit Holz

Kaminöfen sind seit Jahren ein Renner. Rund sechs Millionen gibt es in Deutschland. Die meisten Schadstoffe stoßen Kaminöfen aus, weil sie nicht richtig bedient werden. Das muss nicht sein. Von Ulrich Breulmann

Mit Holzscheiten im Wohnzimmer ein Feuer im Kaminofen zu entzünden, ist hip. Doch was ist mit dem Umweltschutz? Zum Kaminofen gibt es nur extreme Meinungen. Alten Schätzchen droht das Aus. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Marode Straßen

Schlagloch an Schlagloch auf Dortmunds Buckelpisten bringen Anlieger in Rage

172 Kilometer städtischer Straßen in Dortmund sind in einem erbärmlichen Zustand. Auf ihnen reihen sich teils seit Jahren Schlagloch an Schlagloch. Um das zu ändern, fehlt nicht nur Geld. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kolumne: Klare Kante

Ranschleimen an Rechts vergiftet das Klima - wir alle müssen gegen Hetze aufstehen

Von der AfD haben sich etablierte Parteien nach rechts drängen lassen. Auch Dortmunds Nazi-Problem erscheint so in neuem Licht, analysiert unser Autor. Er fordert breiteren Widerstand. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kolumne: Klare Kante

Dortmund, die Stadt der kaputten Straßen

Schlechte Straßen und Wege landeten bei einer Forsa-Umfrage im Jahr 2014 auf Platz 1 der Dortmunder Probleme. Wirklich geändert hat sich seitdem nichts, beobachtet unser Autor. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Beim Arzt-Besuch

Elektronische Patientenakte bringt jede Menge Neues für Patienten

Beim Arzt-Besuch muss der Patient die elektronische Gesundheitskarte vorlegen. Doch das war erst der Anfang. Jetzt folgt die elektronische Patientenakte - mit großen Neuerungen für Patienten. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kita-Gebühren

Elternbeiträge bei Kitas weisen krasse Unterschiede auf

Die Unterschiede bei den Kita-Elternbeiträgen im Land sind gewaltig. Für die gleiche Leistung zahlen Eltern in ihrem Ort teilweise mehrere hundert Euro mehr im Monat als anderswo. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Abfallgebühren-Vergleich

Für die Müllabfuhr zahlen Menschen in der Region extrem unterschiedlich hohe Gebühren

Müll macht jeder. Aber für die Müllabfuhr müssen Bürger höchst unterschiedlich viel bezahlen. Dortmund liegt im Mittelfeld, Selm weit vorn – und daran sollen die Selmer selbst schuld sein. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Kita-Rechtsanspruch

Massiver Ausbau von Kita-Plätzen reicht noch lange nicht

Seit fünf Jahren gibt es den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Seither sind in der Region tausende neue Plätze entstanden, aber die reichen nicht. Das hat nicht nur finanzielle Gründe. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Hundesteuer-Vergleich

So unterschiedlich teuer ist die Hundesteuer

Extreme Unterschiede gibt es bei den Hundesteuer-Sätzen in der Region. Für einen Hund werden mal 25 Euro, mal 180 Euro fällig. Aber nicht nur diese großen Unterschiede sorgen für Kritik. Von Ulrich Breulmann, Stefan Diebäcker

Halterner Zeitung Westfalenpark

Entscheidung ist gefallen: Der Pferdegöpel wird restauriert

Der Pferdegöpel im Westfalenpark, der an Dortmunds Bergbau-Geschichte erinnert, ist seit einem Jahr wegen Baufälligkeit gesperrt. Ein Abriss stand im Raum. Jetzt ist klar: Er wird saniert. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Diesel-Skandal

VW-Diesel leiden nach Update unter Verstopfung

Ein Warnlicht blinkt, das Auto bremst, eine Reparatur ist fällig. Viele VW-Diesel-Fahrer haben das nach dem Software-Update erlebt. VW erkennt keinen Zusammenhang, Experten aber sehr wohl. Von Ulrich Breulmann

Halterner Zeitung Diesel-Skandal

Darum haben Diesel nach dem Update Probleme

Nach einem Software-Update an ihrem VW-Diesel haben viele Autofahrer Probleme mit ihrem Auto. Und das ist eine nahezu zwangsläufige Update-Folge, erklärt ein Experte unserer Redaktion. Von Ulrich Breulmann