Veganismus

Veganismus

Dortmunds Gastro-Karussell dreht sich zurzeit schneller denn je. Eine Neueröffnung folgt auf die nächste. Vor allem im Dortmunder Süden tut sich gerade Einiges. Wir stellen vier Konzepte vor - von einer Von Jana Klüh, Ulrike Boehm-Heffels

Es ist ein Imbiss der besonderen Art, den Erhan Tutar in Lünen am 4. Februar eröffnen will. Er plant eine Speisekarte mit türkischen Spezialitäten, die „mal etwas Neues sind“, sagt er. Der Gastronom greift Von Magdalene Quiring-Lategahn

Fleischfreies aus der Mikrowelle

Das sagen Schwerter Experten zu Veggie-Gerichten

Fleischfrei heißt nicht gleich gesund, gerade wenn es um Fertiggerichte geht. Die Zeitschrift Öko-Test hat 22 vegetarische und vegane Produkte unter die Lupe genommen und präsentiert alarmierende Ergebnisse. Von Tim Vinnbruch

Vegane Döner. Vegane Schnitzel. Veganes Eis. Vegane Schuhe. Vegane Kunst. Trotz einiger starker Regenschauer lockte der elfte Vegan Street Day (VSD) am Samstag wieder tausende Besucher in die Innenstadt.

Die Palette an Nahrungsmitteln für Vegetarier und Veganer ist enorm groß geworden. Es gibt Ersatz-Produkte für Würstchen, Aufschnitt, Käse, Milch und Butter auf pflanzlicher Basis. Aber wie sieht es aus Von Christiane Nitsche

Um den Tierrechtsgedanken geht es den neun Männern und Frauen, die sich am Freitag zum ersten Mal zum Stammtisch an der Hochstraße getroffen haben. Ihr gemeinsames Ziel ist, das vegane Leben zu gesellschaftlicher Von Abi Schlehenkamp