Vereine in Dorsten

Vereine in Dorsten

Verzögerungen auf „Wir machen Mitte“-Baustellen, Beringung von Jungstörchen in Deuten und ein Polizei-Hass-Kommentar auf einer Hauswand in Hervest sind unter anderem unsere Themen. Von Bianca Glöckner

Der Vorstand des Stadtsportverbandes Dorsten berät derzeit über die Vergabe von 1,02 Mio Euro Fördermitteln. 17 Dorstener Vereine haben sich darum beworben.

Der Verbands-Jugend-Ausschuss (VJA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) schlägt in seiner Empfehlung den Abbruch der Saison vor. Von Dienste

Eine Dorstenerin freut sich über ein neues E-Bike. Ein Sechsjähriger gewinnt ein iPad. Noch haben nicht alle Teilnehmer der Glücksei-Lotterie des Rotary Clubs ihre Gewinne abgeholt. Von Robert Wojtasik

Die Jäger aus Lembeck und Dorsten unterstützen die Stadt im Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner, dessen Raupen mit den fiesen Brennhaaren gerade schlüpfen.

Das Lensing Media Hilfswerk vergibt in diesem Jahr in Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen insgesamt 5000 Euro Preisgeld. Es gibt schon Bewerbungen. Von Bianca Glöckner

Eigentlich hätte die Blasmusik Wulfen zum Tanz in den Mai aufspielen sollen. Gefeiert wurde wegen der Corona-Krise nicht, gespielt aber doch: „Der Mai ist gekommen...“ Von Guido Bludau

Bürgermeister Tobias Stockhoff und Sportkoordinator Michael Maiß haben Dorstens Sportlern ein Dankeschön für die bislang gezeigte große Solidarität während der Coronakrise ausgesprochen. Von Andreas Leistner

Die Wulfenkonferenz hat in diesen Tagen ein besonderes Anliegen: Die Stadtteilaktiven für Wulfen und Wulfen-Barkenberg möchten sich bei den Bürgern bedanken.

Zwei Vereine hatten bereits ihre im Mai geplanten Schützenfeste abgesagt. Nun warten die anderen Dorstener Vereine auf eine offizielle Entscheidung, wie es in diesem Jahr weitergehen kann. Von Michael Klein

Die Coronavirus-Krise trifft auch Vereine in Dorsten finanziell hart. Nun können sie aber einfach Geistertickets, virtuelle Bratwürstchen und Bier verkaufen. Wir zeigen, wie es geht. Von Niklas Berkel

Das Lensing Media Hilfswerk vergibt in diesem Jahr in Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen insgesamt 5000 Euro Preisgeld. Start der Bewerbungsphase ist am 20. April 2020. Von Bianca Glöckner

#Musikgegenlangeweile heißt die Aktion, mit der der Fanfarenzug Holsterhausen ´53 alle Hobbymusiker in Dorsten in der Coronakrise zum Musizieren bewegen will. Von Petra Berkenbusch

Die vorübergehende Schließung der Dorstener Tafel wegen der Corona-Krise trifft die, die es ohnehin schon schwer haben. Für die Feiertage bekommen sie nun Unterstützung. Von Robert Wojtasik

Eigentlich war der persönliche Verkauf geplant. Dann kam Corona. Jetzt gibt es die Glückseier vom Rotary Club Dorsten auch online zu kaufen. Der Erlös ist für einen guten Zweck. Von Robert Wojtasik

Von Beruf Architekt und Stadtplaner, fühlte sich Peter Broich immer der Kunst hingezogen. Jetzt hat der Wulfener den Vorsitz des Dorstener Kunstvereins abgegeben. Der Nachfolger steht fest. Von Michael Klein

Die Liste der Hilfsangebote in der Region wird immer länger. Jetzt gibt es auch eine Initiative für Menschen in Gahlen, Östrich und auf der Hardt.

Grün-Weiß Barkenberg hat eine Idee, wie sie es schaffen wollen, die Fußballverrückten in Dorsten zuhause bleiben und gleichzeitig doch Fußball spielen zu lassen. Von Andreas Leistner

Über 100 Spender kamen zum ersten von zwei Blutspendeterminen in Dorsten in dieser Woche - auch weil Schützenvereine fleißig dafür trommelten. Donnerstag steht der nächste Termin an. Von Robert Wojtasik