Verkehr und Baustellen in Haltern

Verkehr und Baustellen in Haltern

Ein Pedelec-Fahrer ist am Montagnachmittag auf der Hullerner Straße schwer verletzt worden. Der 71 Jahre alte Radfahrer hatte an einer Fußgängerampel auf Grün gewartet. Von Ingrid Wielens

Am Samstag gingen der Polizei in Haltern 364 Temposünder ins Netz. Zwei von ihnen leisteten sich besonders hohe Tempo-“Rekorde“. Ihnen drohen nun Fahrverbote.

Fortschreitende Straßenbauarbeiten machen die Sperrung des Dietrich-Bonhoeffer-Wegs in Sythen notwendig. Darüber infromiert die Stadt Haltern.

Seit Juli sitzen Mitarbeiter der Deutschen Bahn am Übergang Am Wehr in Sythen – und warten. Weil die Kamera kaputt ist, müssen sie den Schrankenbereich beobachten. Auf noch unbestimmte Zeit. Von Eva-Maria Spiller

Zwischen Recklinghausen Bahnhof und Haltern fahren die Züge wieder. Wegen eines Notarzteinsatzes waren am Mittwoch über Stunden Züge ausgefallen. Einschränkungen gibt es wohl weiterhin. Von Eva-Maria Spiller

In den Straßen rund um den Galen-Park findet am Donnerstag (19. September) der dritte von vier Halterner Krammärkten des Jahres statt. Dies hat Auswirkungen auf Parkplätze und den Bürgerbus.

Die Brücken im Kreis müssen dringend saniert werden. Darunter sind auch einige in Dorsten. Wie der Zeitplan ist und was das für den Verkehr bedeutet, hat der Kreis erklärt. Von Eva-Maria Spiller

Die Brücken im Kreis müssen dringend saniert werden. Darunter sind auch einige in Haltern und in Dorsten. Wie der Zeitplan ist und was das für den Verkehr bedeutet, hat der Kreis erklärt. Von Eva-Maria Spiller

Die Rochfordstraße in der Halterner Innenstadt ist am Montagabend halbseitig gesperrt gewesen. Eine 17-Jährige ist von einem Linienbus getroffen worden und musste ins Krankenhaus. Von Kevin Kindel

Stillstand auf einer wichtigen Hauptstraße in der Halterner Innenstadt: Nach einem Unfall mit einem Linienbus war die Rochfordstraße am Montagabend halbseitig gesperrt. Von Kevin Kindel

Rund um die Gleise stehen in Sythen Bauarbeiten an zwei Punkten an. Auch in Lippramsdorf gibt‘s eine Baustelle, die Ostendorfer Straße wird komplett gesperrt.

Die Firma Gelsenwasser erneuert in den kommenden Tagen Wasserleitungen in der Stadt. Zu größeren Einschränkungen kommt es in der Innenstadt an der Kreuzung von Schüttenwall und Sixtusstraße.

Immer mal wieder kommt es vor allem nachts und an den Wochenenden zu Sperrungen im Bahnverkehr. In den Sommerferien wird es auf zwei Halterner Bahnlinien aber besonders eng. Von Kevin Kindel

Sie kippt zur Seite statt nach oben zu öffnen. Die Parkplatzschranke an der Musikschule wurde offenbar mutwillig verbogen. Wer zu nah dran vorbeigeht, muss den Kopf einziehen. Von Jürgen Wolter

Gegen die Erhöhung der zulässigen Geschwindigkeiten auf der Marler und Lippramsdorfer Straße gab es Widerstand. Jetzt reagieren die zuständigen Behörden. Von Jürgen Wolter

Die Fuß- und Radbrücke am Walzenwehr des Stausees wird ab Montag (8. Juli) gesperrt, außerdem ist eine wichtige Straße in Sythen dicht. Zum Halterner Wochenmarkt gibt‘s auch Neuigkeiten.

Die Feuerwehr ist am Donnerstag zu zwei Flächenbränden in Haltern entlang der Bahnstrecke ausgerückt. Die Marler Straße bei Hamm-Bossendorf war gesperrt, der Bahnverkehr steht still. Von Eva-Maria Spiller

Weil die Straße saniert werden muss, wird der Schalweg kommende Woche teilgesperrt. „Witterungsbedingt kann es jederzeit zu Verzögerungen und längeren Sperrungen kommen“, warnt die Stadt.

Der Bürgerbusverein hat Probleme mit Falschnachrichten, sogenannten „Fake News“, bei Facebook. Der Verein stellt deshalb noch einmal die Rahmenbedingungen für den Busbetrieb klar. Von Jürgen Wolter

Kilometerweit waren die Folgen eines Brandes am Donnerstag kurz nach 20 Uhr in Haltern sichtbar. Dichter schwarze Rauch kam von der Autobahn 43, die Feuerwehr konnte nicht viel ausrichten. Von Kevin Kindel

Obwohl ein Gericht ihm seinen Führerschein entzogen hatte, war ein Halterner trotz allem unbeirrt mit seinem Auto unterwegs. Pendeln, sagte der Mann, sei ihm „zu kompliziert“. Von Eva-Maria Spiller