Vin Diesel

Vin Diesel

Als der immer gleiche Plot mit Straßenrennen, Machos Miezen und Motoren ausgelutscht war, wilderten die "Fast & Furious"-Filme im Revier des Agenten-Thrillers und wurden zu James Bond-Abenteuern mit Vin Von Kai-Uwe Brinkmann

Ob in den "Riddick"-Filmen, der "Fast & Furious"-Reihe oder dem ersten "xXx"-Streifen von 2002: Vin Diesel bleibt derselbe, der megacoole, mit Testosteron gewaschene Oberchecker, stets Herr der Lage, Von Kai-Uwe Brinkmann

Die Hexen sind unter uns. In New York arbeiten sie als Models und Modeschöpfer, sie betreiben Nachtclubs, wo sie Zaubertrank servieren. Schwarze Magie praktizieren sie nicht, seit ein Hexenrat ihr Tun Von Kai-Uwe Brinkmann

Am Schluss wartet ein Requiem aus Standbildern. Ein Gruß an Paul Walker, seit dem Erstling von 2001 Mitglied der "Fast And Furious"-Filmfamilie. Er war 2013 tragischerweise in einem schnellen Porsche zu Tode gekommen. Von Kai-Uwe Brinkmann