Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Windmühlenstraße wird gesperrt

08.02.2008

Vreden Ab Montag, 18. Februar, wird wegen des Um- und Neubaus eines Wohn- und Geschäftshauses die Windmühlenstraße halbseitig gesperrt. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Da im Rahmen der Abbrucharbeiten, die in der Woche vom 18. bis 23. Februar geplant sind, auch zu kurzeitiger Vollsperrungen der Windmühlenstraße kommen kann, wird eine Umleitung über die Straßen Burgstraße, Lüntener Stegge, Zum Pferdemarkt zum Windmühlentor ausgeschildert. Die gesamte Baumaßnahme und damit die notwendige halbseitige Straßensperrung dauert voraussichtlich bis Ende August.

Wegen der zu erwartenden Behinderungen sollten Ortskundige daher diesen Bereich mit dem Auto möglichst meiden beziehungsweise umfahren. Die Stadt Vreden und der Investor bitten alle von der Baumaßnahme betroffenen Bürgerinnen und Bürger, insbesondere die Anwohner der betroffenen Straßen, um Verständnis.

Lesen Sie jetzt