Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Streik beeinträchtigt wieder Bahnverkehr in Frankreich

,

Paris

, 29.04.2018

Eisenbahner haben am Wochenende wieder weite Teile des Zugverkehrs in Frankreich lahmgelegt. Allein die Hälfte der Verbindungen mit TGV-Hochgeschwindigkeitszügen entfiel, wie die staatliche Bahngesellschaft mitteilte. Betroffen waren demnach auch direkte Verbindungen nach Deutschland, die meisten Züge ins Nachbarland verkehrten aber. Laut Einschätzung des SNCF-Managements hat sich damit die Lage für die Reisenden im Vergleich zu vorhergehenden Streikphasen insgesamt deutlich verbessert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt