Weihnachtsmarkt Dortmund

Weihnachtsmarkt Dortmund

Statt an klassischen Buden auf dem Weihnachtsmarkt bieten einige Verkäufer ihre Waren in diesem Jahr über einen Online-Versand an. Dafür soll ein digitales Weihnachtsmarkt-Angebot entstehen.

Der Weihnachtsmarkt in Dortmund fällt wegen der Corona-Krise aus. Jetzt hat die Stadt entschieden, ob trotzdem der größte Weihnachtsbaum der Welt auf dem Hansaplatz aufgebaut wird. Von Oliver Volmerich

Dortmunds neuer Oberbürgermeister Thomas Westphal tritt sein Amt an. Neue Corona-Beschränkungen treten in Kraft. Und in Hörde wirkt die tödliche Messerattacke aus der Halloween-Nacht nach. Von Felix Guth

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt fällt dieses Jahr der Corona-Krise zum Opfer. Am Freitag berichteten die Schausteller über die Gründe. Hier können Sie die Pressekonferenz im Video anschauen. Von Maximilian Konrad

Eine tröstliche Tradition trotzt der Corona-Pandemie: Auf dem Hansaplatz hat der Aufbau der Riesen-Tanne des Weihnachtsmarkts in Dortmund begonnen. Das überrascht so manchen Passanten. Von Aleyna Ceylan

Der Phantastische Lichterweihnachtsmarkt im Fredenbaumpark wird in diesem Jahr pausieren. Doch Fans können sich trotzdem freuen: Es wird eine Alternative in unmittelbarer Nähe geben. Von Philipp Thießen

Wird der Dortmunder Weihnachtsmarkt in diesem Jahr trotz Corona stattfinden? Aus der Cityrunde des Oberbürgermeisters kommt dafür Hoffnung. Die große Frage bleibt das Wie. Von Oliver Volmerich

Es ist der jährliche Höhepunkt im Kalender des Gewerbevereins Huckarde. Wegen Corona fällt der Nikolaus-Markt aus. Stutenkerle soll es zumindest für Kinder trotzdem geben. Von Holger Bergmann

Die Zukunft des Weihnachtsmarktes in Dortmund bleibt ungewiss. Die Dortmunder SPD-Fraktion setzt sich für das Event ein – und hat eine drastische Forderung.