Wirtschaft in Castrop-Rauxel

Wirtschaft in Castrop-Rauxel

In Castrop-Rauxel haben im Jahr 2019 mehr Menschen gewohnt als 2018. Das ist aber längst nicht der einzige interessante Wert aus der aktuellen Einwohnerstatistik. Von Marcia Köhler

Die Politik hat der Discount-Einzelhandelskette Aldi eine klare Absage erteilt. Ein neuer Markt an der Dortmunder Straße auf Schwerin wird nicht kommen. Edeka und Lidl dürfte das freuen. Von Abi Schlehenkamp

Die Volksbank Castrop-Rauxel hat in der Bilanzsumme und beim Kreditgeschäft im Vorjahr kräftig zugelegt. Wegen der Fusion mit der Volksbank Waltrop blieb aber eine Filiale auf der Strecke. Von Thomas Schroeter

Die Sparkasse Vest Recklinghausen meldet Rekorde - trotz der anhaltend nicht einfachen Situation. Das jedenfalls melden die Kreditinstitute landauf, landab. Wie schafft man es denn dann? Von Tobias Weckenbrock

Die Volksbank Castrop-Rauxel weitet ihre Förderaktion aus. Zudem gibt es eine neue Plattform, auf der gemeinnützige Einrichtungen um Spenden werben können. Auch die Bank will Geld beisteuern.

Wenn die Politik nicht widerspricht, stehen jetzt die verkaufsoffenen Sonntage 2020 fest. Insgesamt acht davon wird es, verteilt auf Castrop, Ickern, Habinghorst und Merklinde, geben. Von Thomas Schroeter

Das Coronavirus breitet sich aus. Doch nicht nur in China sind Land und Leute betroffen. Die wirtschaftlichen Auswirkungen sind bis hier spürbar, sagt E-Rollerimporteur Udo Strehlau.

Am Anfang musste sich Oliver Frese 1995 mit seiner neuen Glaserei am Westring gegen zwei Konkurrenten in Castrop-Rauxel behaupten. Heute kommen die Wettbewerber aus dem Internet. Von Ursula Bläss

Rund acht Prozent der Castrop-Rauxeler sind derzeit verschuldet. Über Schuldenfallen, Hilfs- und Beratungsangebote informieren vier Anlaufstellen aus Castrop-Rauxel am 12. Februar. Von Marcia Köhler

Die Zahl der arbeitslosen Menschen in Castrop-Rauxel hat im Januar deutlich zugenommen. Das sei ein Warnzeichen, biete aber für Arbeitgeber auch Chancen, so heißt es von der Arbeitsagentur.

Landwirte haben deutschlandweit das Gespräch mit Verbrauchern vor Supermärkten gesucht. So auch auf Schwerin. Die Landwirte erklärten, warum sie nicht als Buhmann abgestempelt werden wollen. Von Iris Müller

Die Metro verkauft ihre Supermarktkette Real. Machten die Mitarbeiter in Castrop-Rauxel noch im Dezember auf ihre ungewisse Zukunft aufmerksam, könnte nach dem 31. Januar Klarheit herrschen. Von Vanessa Trinkwald

Wie erwartet ist die Zahl der Arbeitslosen im Dezember saisonal leicht gestiegen. Das sagt Stefan Bunse, Leiter der Agentur für Arbeit in Castrop-Rauxel. Was erwartet er aber fürs Jahr 2020? Von Tobias Weckenbrock

Wir geben Ihnen fünf Tipps, um Frust bei Gutschein-Geschenken zu vermeiden. Außerdem heute: Das sagen unsere Facebook-User zu einem möglichen Verbot von Feuerwerken. Von Said Rezek

Ein Schild im Schaufenster weist auf die baldige Schließung der BackWerk-Filiale auf der Münsterstraße in Castrop-Rauxel hin. Dabei scheint die Filiale immer gut besucht. Von Janine Jähnichen