Wirtschaft in Lünen

Wirtschaft in Lünen

An der Fassade des ehemaligen Geschäftes von Sport Duwe wird aktuell fleißig gewerkelt: Engbers zieht hier ein. Die Schaufensterfront soll sich genauso verändern wie das Innenleben des Ladens. Von Sylva Witzig

In Brambauer gibt es laut Anwohnern ein massives Rattenproblem. Außerdem wichtig: Bauarbeiten am ehemaligen Ladenlokal von Sport Duwe und Tipps für sicheres Onlineshopping. Von Sylva Witzig

Im Gewerbepark Im Berge Ost läuft - trotz Corona - noch alles nach Plan. Spätestens im Februar will die Oege Trading GmbH von Dortmund-Derne nach Brambauer ziehen. Der Rohbau wächst. Von Kristina Gerstenmaier

Die Situation auf dem Arbeitsmarkt in Lünen hat sich minimal entspannt. Die Agentur für Arbeit ist vorsichtig optimistisch, dass sich diese Entwicklung in den kommenden Monaten fortsetzt. Von Daniel Claeßen

Mehr als ein Drittel der Ausbildungsplätze in der Baubranche im Kreis Unna seien unbesetzt, vermeldet die IG Bau. Ist die Situation auch in Lünen tatsächlich so dramatisch? Von Julian Beimdiecke

Der Lockdown während der Corona-Pandemie stellt viele Gewerbetreibenden bis heute vor Probleme. Neuste Zahlen zeigen allerdings: In Lünen gibt es auch Positives zu vermelden. Von Dennis Görlich

Seit 2009 überwacht das Umwelt-Landesamt die Schadstoffentwicklung in Lünens Gemüsegärten. Nun liegt der Bericht für 2019 vor - mit guten Nachrichten, aber auch mit Einschränkungen. Von Daniel Claeßen