Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Wohnen in Castrop-Rauxel

Wohnen in Castrop-Rauxel

Im Supermarkt ist alles frisch. Es gibt kleine Ecken mit reduzierter Ware. Was geschieht abends mit abgelaufenen Lebensmitteln? Warum geht nicht alles zur Tafel, sondern viel in den Müll? Von Iris Müller

Halterner Zeitung Hier gibt es Hilfe

Haus dämmen - aber wie? Energetische Sanierung ist teuer, doch man wird gleich belohnt

Wer sein Haus energetisch auf Vordermann bringen will, kann sich von der Verbraucherzentrale für 60 Euro beraten lassen. Dabei gibt es Schwerpunkte - und bis Ende Juni eine Sonderaktion. Von Iris Müller

Am Freitag, 14. Juni, findet die nächste Veranstaltung von „Radio Ruhrpott - das Ruhrical“ statt. Wir verlosen 5x2 Karten für den Abend, Sie sparen 70 Euro. Unser Quiz, Ihre Chance. Von Tobias Weckenbrock

Wie läuft ein Arbeitstag für den Ladenleiter der Eisdiele „Hitzefrei“ in Castrop? „Zwölf am Zwölften“ heißt das monatliche Format - heute mit den 12 Fotos von und mit Shahab Nouri. Von Tobias Weckenbrock

Halterner Zeitung Alte Eiche

Gemeinsame Lieder unter dem Baum und „die alte Eiche bricht den Stein“

Die Aktion „Rettet die alte Eiche“ hat Pfingstmontag zum dritten Picknick im neuen Baugebiet an der Heerstraße eingeladen. Dieses Mal standen die Hinweistafeln noch. Häufig verschwinden sie. Von Abi Schlehenkamp

Zum 453. Mal jährt sich in diesem Jahr die Dorfkirmes in Henrichenburg. Sie beginnt am Freitag, 14. Juni. Zuvor gibt es bereits Sperrungen und Busumleitungen in Henrichenburg.

Immer zur Jahresmitte werden die Hundesteuern fällig. Diese sind gestaffelt je nach Anzahl der Hunde im Haushalt. Die Frist zum Bezahlen der Steuer endet bald.

Mit sieben Stundenkilometern mit dem Auto unterwegs zu sein, ist gar nicht so einfach. In vielen Spielstraßen halten sich die Autofahrer aber nicht daran, wie die Spielraumforscher beweisen. Von Abi Schlehenkamp

Große Aufruhr an der Erfurter Straße in Deininghausen. Unter dem Gelände zwischen den Hausnummern 30 und 36 wurden Kampfmittel vermutet und Sondierungsmaßnahmen eingeleitet. Von Patrick Radtke

Wieder wurden Eichenprozessionsspinner in Ickern entdeckt. Diesmal ist das Parkbad Nord betroffen. Das sorgt gerade am Sonntag, an dem es sehr sonnig werden soll, für Einschränkungen. Von Patrick Radtke

Wenn die Äste der Pflanze nicht mehr grün, sondern tiefschwarz und kribbelig sind, dann haben sich Blattläuse breit gemacht. Ein Experte aus Castrop-Rauxel erklärt, was zu tun ist. Von Iris Müller

Halterner Zeitung Eichenprozessionsspinner

Giftige Eichenprozessionsspinner treiben erneut ihr Unwesen an Castrop-Rauxels Bäumen

Erneut gibt es Eichenprozessionsspinner in Castrop-Rauxel. Drei neue Stellen wurden bei der Stadt gemeldet. Die Polizei warnt zudem vor unseriösen Schädlingsbekämpfern und gibt Tipps. Von Patrick Radtke

Halterner Zeitung Stromsperre droht

Altro Mondo zahlt nicht - sitzen Mieter am Schophof bald im Dunkeln?

Mietern im Schophof 10 droht die Abschaltung des Allgemeinstroms. An der Dortmunder Straße konnte das noch gerade so verhindert werden. Altro Mondo weigert sich, Rechnungen zu bezahlen. Von Matthias Stachelhaus

Der Bund der Steuerzahler hat hunderttausende Unterschriften gegen Straßenbaubeiträge zur Prüfung an die entsprechenden Städte geschickt. 2600 Unterschriften kommen aus Castrop-Rauxel. Von Matthias Stachelhaus

Nutzer der CAS-App bekamen am Montag innerhalb kürzester Zeit mehr als zehn Meldungen auf ihr Smartphone. Grund war das Gewitter. Wetterdienst und Stadt erklären, wie es dazu kam. Von Iris Müller

Es gilt als das größte Neubau-Projekt zur Schaffung von Wohnraum, das es seit zig Jahren in Castrop-Rauxel gab. Die Rede ist von Drabig-City, dem Riesenareal an der Recklinghauser Straße. Von Abi Schlehenkamp

Halterner Zeitung Nach Diebstahl

Eine schwierige Recherche: Wem gehört eigentlich das EKZ am Widumer Platz?

Manchmal führt ein kleiner Auftrag ins Nirvana. Und am Ende bleiben mehr Fragen als Antworten. Wie aus einer kurzen Stellungnahme die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen wird. Von Matthias Stachelhaus

Halterner Zeitung Gebäudereiniger

Mieses Image einer Branche: Klaudia Ledda, ihre Firma und das Ringen nach Azubis

Klos putzen, wenig Geld, keine Likes auf Instagram - viele Berufe fallen bei Jugendlichen gnadenlos durch. Ganz schwer hat es die Branche von Klaudia Ledda. Probleme und Lösungsansätze. Von Silja Fröhlich

Falscher Grillanzünder, poröse Gasschläuche, schlechte Fleisch-Qualität: Beim Grillen können einige böse Überraschungen warten. Damit das Barbecue kein Flop wird, hier die wichtigsten Tipps. Von Silja Fröhlich

Als sie anfing, gab es die DDR noch: Seit 1985 ist Ute Cremer im Tierheim Castrop-Rauxels tätig. Sie gab alles für die Tiere, lebte mit ihnen unter einem Dach. Nun ist ihre Ära zu Ende. Von Silja Fröhlich, Tobias Weckenbrock

Halterner Zeitung Interview

Boom im Sicherheitsgewerbe: Brauchen wir bessere Gesetze und Prüfungen?

Private Sicherheitsunternehmen boomen. Wir haben mit dem Vorsitzenden der IHK-Prüfungskommission, Dieter Kopetz aus Castrop-Rauxel, über Skandale, Gesetze und Prüfungen gesprochen. Von Matthias Stachelhaus

Halterner Zeitung Video zeigt Ratten

Mieter am Schophof in Castrop-Rauxel teilen ihren Vorgarten und Keller mit Ratten

Neuer Ärger für Mieter von Altro Mondo am Schophof: Ratten haben sich in einem der Vorgärten eingenistet. Ein Mieter hat die Tiere gefilmt. Die Vermieter-Firma sagt, sie kümmere sich darum. Von Matthias Stachelhaus

Halterner Zeitung Trend Elektrotretroller

Der E-Scooter-Check: Klimafreundliches Verkehrsmittel oder bloß ein cooles Hobby?

Der E-Scooter kommt. Der Bundesrat hat den Gesetzes-Rahmen für das Fahren mit Elektrotretrollern geschaffen. Ab diesem Sommer kann es wohl auch in Castrop-Rauxel losgehen. Aber wird es das? Von Dieter Duewel

Der Sommer steht vor der Tür, das Parkbad Nord in den Startlöchern. Ab dem 1. Juni ist Badespaß angesagt. Das Highlight findet am 14. Juli mit dem Freibadfest statt, samt prominentem Besuch. Von Patrick Radtke

Halterner Zeitung Unkrautvernichter

Wenn das Unkraut so richtig sprießt: Wie kommt man heute ohne Glyphosat aus?

Grünpflege ohne Glyphosat: In Castrop-Rauxel ist das seit 2016 Standard. Wildwuchs ist die Folge. Die Stadtgärtner nutzen nun andere Mittel - und geben hier Tipps, was uns im Garten hilft. Von Abi Schlehenkamp

Die Nachfrage nach Häusern und Wohnungen scheint nach wie vor hoch zu sein in Castrop-Rauxel. Das wirkt sich auf die Kaufpreise aus. Das ist einem aktuellen Bericht der LBS zu entnehmen.

Schlechtes Benehmen, fehlender Anstand, Alltagsrassismus: Was Donald Trump und Rechtsnationalisten vormachen, machen viele Menschen auf Facebook genüsslich mit. Auch in Castrop-Rauxel. Von Thomas Schroeter

Eine Schamanin will böse Geister vertreiben, ein Medium spricht mit einer toten Person. Wir haben die Aussteller bei der Esoterikmesse in Castrop-Rauxel genauer unter die Lupe genommen. Von Christian Püls

Die Rentenberatung in Regie der Stadt soll wieder kommen. Seit der Streichung aus Spargründen hatte es immer wieder krititische Nachfragen gegeben. Das Thema kommt in den Stadtrat. Von Abi Schlehenkamp

Halterner Zeitung Legendäre Kneipen

Bahia de Cochinos: Als die Schweinebucht versank

Bahia de Cochinos, die Schweinebucht, spülte zwar internationale Künstler nach Castrop-Rauxel. Dennoch konnte sich die alternative Kneipe mit kubanischem Flair nicht über Wasser halten. Von Christian Püls

Massig Mahnungsschreiben haben Menschen im Kreis Recklinghausen in Aufregung versetzt und Fragen aufgeworfen. Nun geht das Gerücht um, dass es Fälschungen seien. Was ist jetzt richtig? Von Silja Fröhlich

Eine kleine Raupe bereitet gerade wieder viel Ärger. Der Eichenprozessionsspinner befällt Eichen. Seine Härchen sind giftig und können bei Menschen zu bösen allergischen Reaktionen führen. Von Thomas Schroeter

Die Single „Supernova“ entzweit die Fans. Eskimo Callboy hat einen Meilenstein geschaffen: Er ist Soundtrack des Videospiels „Rage 2“. Im Interview verrät Kevin Ratajczak, wie es dazu kam. Von Christian Püls

Wochenend und Sonnenschein mit Beach-Volleyball, Gemeindefest in Ickern, jeder Menge Radel- und Wanderangeboten und einem Konzert im Parkbad Süd. Hier unsere 10 Tipps für dieses Wochenende. Von Thomas Schroeter

Nach einem Aufruf über das soziale Netzwerk „Jodel“ spendete ein Mann Geld, wollte etwas Gutes tun. Als weitere Abbuchungen vom Konto abgingen war klar: er war einem Betrüger aufgesessen. Von Gabi Regener

In Henrichenburg soll sich etwas bewegen. Mit Fördermitteln aus dem Landes-Programm „Dorferneuerung“ sollen Ideen zum Stadtteil umgesetzt werden. Speziell die Burg nimmt man in den Blick.

Wo früher Tapas serviert wurden, gibt es heute authentische italienische Küche. Wir haben den Restaurant-Check im frisch eröffneten Prima Fila gemacht und doch einen kleinen Haken entdeckt. Von Ann-Kathrin Gumpert

Halterner Zeitung Security

Private Sicherheitsdienste übernehmen immer mehr Aufgaben

2019 gibt es fast so viele private Sicherheitskräfte wie Polizisten. In Castrop-Rauxel sollen sie etwa im Jobcenter und der städtischer Unterkunft für den Schutz der Bürger sorgen. Von Marie Ahlers, Matthias Stachelhaus

Halterner Zeitung Flugzeug-Banner über Ickern

Wie sich Lars Pieper einen verrückten Heiratsantrag für seine Freundin Stella ausdachte

„Entweder du hast eine gute Idee für den Heiratsantrag oder ich sage ‚nein‘“, soll Stella Rohmann ihrem Freund Lars Pieper mal gesagt haben. Also dachte er sich etwas Verrücktes aus. Von Marcel Witte

Die Biotonne gehört für viele Menschen zum festen Bestandteil. Und für die Umwelt ist sie ebenfalls ein Gewinn. Denn Bioabfälle gehören nicht in den Restmüll, dafür sind sie zu wertvoll...

Halterner Zeitung Kolumne „Schroeter denkt“

Verlogener Staat! Shisha-Bars, Spielhallen und Sonnenstudios müssten verboten werden

Es gibt viel Überflüssiges in der Welt. Aber Shisha-Bars, Spielhallen und Sonnenstudios sind nicht nur überflüssig. Sie sind auch gefährlich. Warum werden sie dann nicht verboten? Von Thomas Schroeter

Neues von der Müllabfuhr: Ausgediente Dreifachstecker, Kabel, Stromschienen oder Antennen dürfen in Castrop-Rauxel künftig nicht mehr in der Mülltonne landen. Der EUV ist nicht Schuld daran. Von Thomas Schroeter

Halterner Zeitung Ehemaliges Kraftwerk Knepper

Exklusives Drohnen-Video - So macht die Hagedorn-Gruppe die Knepper-Mondlandschaft nutzbar

Das Gelände des Kraftwerks Knepper zwischen Castrop-Rauxel und Dortmund gleicht momentan einer Mondlanschaft. Das soll sich bis 2020 ändern. Fliegen Sie mit uns über das Gelände! Von Tobias Weckenbrock

Halterner Zeitung Das sagt die Zivilgesellschaft

Spaziergang zwischen Aktiven: Warum das Stadtfest für Demokratie wichtig war

Castrop-Rauxel hat ein Stadtfest. Eins, das für Demokratie steht. Die aktive Zivilgesellschaft war da, zu Hunderten. Aber erreichen die Akteure die anderen? Ein nachdenklicher Spaziergang. Von Tobias Weckenbrock

Das verschobene Weinfest von Schloss Bladenhorst hat auch an diesem Wochenende nicht restlos Glück gehabt. Es war warm, aber es regnete. Doch die Atmosphäre blieb extrem angenehm. Von Marie Vandenhirtz

Halterner Zeitung Europawahl 2019

EU-Wahlkampf in Castrop-Rauxel: Von Unsicherheit und positiven Überraschungen

Wie läuft der Wahlkampf in Castrop-Rauxel zur EU-Wahl am 26. Mai? Das haben wir die Politiker der Stadt gefragt. Deren Tenor: Von Politikverdrossenheit scheint kaum eine Spur zu sein. Von Tobias Weckenbrock, Matthias Stachelhaus

50 Jahre Wildgehege Grutholz: Anlass für eine große Party? Ganz und gar nicht: Der Förderverein feierte das am Samstag ganz anders. Ganz natürlich. Er bekam viel, viel lobende Worte ab. Von Ursula Bläss

Abends und nachts wird die Fußgängerzone am Simon-Cohen Platz und am Münsterplatz in der Castroper Altstadt zu einem Eldorado für Ratten, so ein Anwohner. Der Stadt ist das Problem bekannt. Von Matthias Stachelhaus

Es ist das erste Stadtfest für Castrop-Rauxel und entwuchs der Initiative „Bündnis für Demokratie“. Am Sonntag (19. Mai) steht es bevor. Die wichtigen Fakten kurz vorm Fest im Überblick.

Halterner Zeitung Europawahl 2019

Einige Castrop-Rauxeler Politiker rechnen mit über 60 Prozent Wahlbeteiligung

Am 26. Mai wählt Europa sein Parlament. Im zweiten Teil unserer Serie schätzen die Vertreter der Parteien in der Europastadt den Stellwert der Wahl ein - und tippen die Wahlbeteiligung. Von Tobias Weckenbrock, Matthias Stachelhaus