Wohnen in Herbern

Wohnen in Herbern

Hinter der Gemeinde Ascheberg liegt ein turbulentes Jahr. Bürgermeister Thomas Stohldreier richtet sich in seinem Neujahrsgruß an die Bürger und blickt auf die Projekte des neuen Jahres.

Gutes zu tun, um anderen Menschen zu helfen, kostet oftmals nicht viel. In diesem Fall nur einen kleinen Piecks und etwas Zeit. Josef Schlüter aus Herbern wurde nun für seine Vielzahl an Blutspenden geehrt. Von Claudia Hurek

Wegen der neuen Corona-Maßnahmen dürfen Weihnachtsgäste nun doch nicht in Hotels übernachten. Ein Herberner Hotelier nimmt die neuen Vorgaben der Politik gelassen. Von Pascal Löchte

Auf der Amtswiese in Herbern müssen 10 der dort gepflanzten Kastanien gefällt werden. Schuld ist ein Bakterium, das die Bäume befallen habe. Doch auch im Ascheberger Ortskern müssen Bäume fallen. Von Eva-Maria Spiller

Erst hat Ascheberg eines bekommen, im Frühjahr soll nun Herbern eines erhalten: ein Carsharing-Auto des Unternehmens Stadtteilauto in Münster. Das erlässt Interessierten gerade die Anmeldegebühr. Von Eva-Maria Spiller

Die Mietpreise in der Gemeinde Ascheberg variieren derzeit um bis zu 4,50 Euro pro Quadratmeter in der Kaltmiete. Das geht aus dem neuen Mietspiegel des Kreises Coesfeld hervor. Von Eva-Maria Spiller

Ascheberger können ab 2021 auf der Online-Plattform „Lorena“ bei ihren lokalen Einzelhändlern einkaufen und sich die bestellte Ware nach Hause liefern lassen. Doch nicht nur Ascheberg nimmt an dem Projekt teil. Von Eva-Maria Spiller

Zwischen Herbern und den Drensteinfurter Ortsteilen Mersch und Walstedde soll ab dem kommenden Frühjahr ein Radweg entstehen, über den die Herberner den Merscher Bahnhof erreichen. Von Eva-Maria Spiller

Die Baupläne für den neu entstehenden Hit-Markt in Ascheberg werden in diesem Jahr anders als eigentlich geplant wohl nicht mehr offengelegt. Eigentlich hätte das schon im November geschehen sollen. Von Eva-Maria Spiller

In der Gemeinde Ascheberg haben bis September in diesem Jahr 35,7 Prozent weniger Gäste übernachtet. Im Vergleich bis zum Juli haben sich die Zahlen aber erholt. Von Eva-Maria Spiller

Die Einwohner der Gemeinde Ascheberg hatte im Jahr 2018 10,32 Prozent mehr Pro-Kopf-Einkommen zur Verfügung als noch 2014. Das geht aus den neuesten Zahlen des Landesstatistikbetriebes hervor. Von Eva-Maria Spiller

Vier Täter haben am Mittwochabend die Mitarbeiter eines Ascheberger Supermarktes bestohlen und flüchteten danach aus der Filiale. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Kein Martinsumzug, keine Zusammenkünfte, dafür aber ein St. Martin zu Pferd: Dieses Schauspiel haben am Mittwochabend die Bewohner des Maltesterstifts St. Benedikt in Herbern erlebt. Von Claudia Hurek

Bürgermeister Dr. Bert Risthaus hat sich im vergangenen Jahr erfolgreich in Berlin für den Windpark in Ascheberg eingesetzt. Das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung gibt grünes Licht. Von Pascal Löchte

Die Bücherreihe „Mit Stock und Stein“ von dem Schriftsteller Rudolf Klink umfasst 44 Münsterland Krimis - Diese haben eine Besonderheit: Ihre Handlungen spielen zum Teil in Werne und Herbern.

Eine 75 Jahre alte Seniorin aus Ascheberg ist am Donnerstag Opfer eines Trickbetrügers auf einem Parkplatz geworden. Der Täter stahl der Frau ihr Bargeld aus ihrem offenen Portemonnaie. Von Eva-Maria Spiller

Die Nordkirchener Straße in Ascheberg wird auf einem Teilabschnitt ab Mittwoch (14. Oktober) vollgesperrt. Die Sperrung hält für mehrere Wochen an. Wann genau die Arbeiten beendet sein werden, ist noch unklar. Von Eva-Maria Spiller

Wer wird der neue Fachbereichsleiter für Ordnung und Soziales in der Gemeinde Ascheberg, wenn Thomas Stohldreier neuer Bürgermeister wird? Wir haben mit dem scheidenden Fachbereichsleiter über den Stand Von Eva-Maria Spiller