Christian Löer vom Förderverein möchte das evangelische Gemeindeleben in Rhade reaktivieren.
Christian Löer vom Förderverein möchte das evangelische Gemeindeleben in Rhade reaktivieren. © Montage: Klose (Grafik Westnews)
Kirchengemeinde

Gemeinde-Leben soll in evangelische Kirche in Dorsten zurückkehren

Früher gab es ein reichhaltiges Gemeindeleben in der Heilig-Geist-Kirche in Dorsten-Rhade. Doch viele Angebote sind im Laufe der Jahre eingeschlafen. Ein Förderverein wagt den Neuanfang.

Wir alle erinnern uns gerne an volle Familien- und Jugendgottesdienste, eigene Gemeindefeste oder die Konzerte mit christlichen Künstlern zurück“, sagt Christian Löer. „Wenn eingeladen wurde, war die Kirche immer voll.“ Doch aus unterschiedlichen Gründen waren die Angebote der evangelischen Kirchengemeinde Rhade in den vergangenen Jahren immer mehr zurückgefahren worden.

Drei Veranstaltungen

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.