Blauer Kleinwagen zerstört Bepflanzung und Schild einer Verkehrsinsel

Unfallflucht

NORDKIRCHEN Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Montagabend die Bepflanzung einer Verkehrsinsel auf der Ermener Straße zerstört und ein Verkehrsschild ausgerissen. Zeugen beobachteten gegen 18 Uhr einen blauen Kleinwagen.

14.07.2009, 16:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Bereich der Verkehrsinsel ist er nach links von der Fahrbahn abgekommen und hat die Verkehrsinsel in ihrer gesamten Länge befahren und die Schäden angerichtet. In dem Wagen hielten sich laut Zeugenaussagen mehrere Personen auf.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lüdinghausen, Tel. (02591) 79 30, in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie jetzt