Bürgermeister Dietmar Bergmann appelliert an die Nordkirchener, zur Wahl zu gehen. © Brede, Arndt
Wahlappell

Bundestagswahl in Nordkirchen: „Wir brauchen die Hilfe der Bürger“

Wie wichtig ist eigentlich die Bundestagswahl für Nordkirchen. Bürgermeister Dietmar Bergmann hat da eine klare Meinung und bittet die Bürger um Mithilfe.

Bundestagswahl. Na und? Diese Haltung sollte es an diesem Sonntag nicht geben. Im Wesentlichen sind es zwei Gründe, warum die Nordkirchener und Nordkirchenerinnen ihre Stimme bei der Bundestagswahl abgeben sollten. „Wir wollen Demokratie mitgestalten und dafür brauchen wir die Hilfe der Bürgerinnen und Bürger“, sagt Dietmar Bergmann, Bürgermeister der Gemeinde Nordkirchen. Damit appelliert er an alle, demokratiefeindlichen Tendenzen eine Absage zu erteilen.

Hoffen auf Bewegung beim zweiten Gleis

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite
Arndt Brede

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.