Weihnachten

Gottesdienste und Messen in Nordkirchen zu Weihnachten mit strikten Regeln

Die Gottesdienste zu Weihnachten stehen auch in Nordkirchen wegen der Corona-Pandemie unter besonderen Regeln. Einfach so zum Gottesdienst zu kommen, geht nicht.
In der evangelischen Kreuz-Kirche gilt auch zu den Gottesdiensten zu Weihnachten die 2G-Regel. © Arndt Brede

Die Corona-Pandemie wirbelt nach wie vor viele Veranstaltungskalender durcheinander. Wie sieht es mit den Gottesdiensten und Messen zu Weihnachten in Nordkirchen aus? Die katholische und die evangelische Kirchengemeinde haben strikte Regelungen.

Die Messen der katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius:

Heiligabend, Freitag, 24. Dezember:

St. Mauritius Nordkirchen: 22 Uhr Christmette.

St. Pankratius Südkirchen: 7 Uhr Frühschicht; 18.30 Uhr Festmesse.

St. Dionysius Capelle: 17 Uhr Festmesse.

Erster Weihnachtstag, Samstag, 25. Dezember:

St. Mauritius Nordkirchen: 9.30 Uhr Festmesse.

St. Pankratius Südkirchen: 11 Uhr Festmesse.

Zweiter Weihnachtstag, Sonntag, 26. Dezember:

St. Pankratius Südkirchen: 11 Uhr Festmesse.

St. Dionysius Capelle: 9.30 Uhr Festmesse.

Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius hat sich für die Messen zu Weihnachten in den drei Kirchen - hier die St.-Dionysius-Kirche in Capelle - für die 3G-Regel entschieden.
Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius hat sich für die Messen zu Weihnachten in den drei Kirchen – hier die St.-Dionysius-Kirche in Capelle – für die 3G-Regel entschieden. © Thomas Aschwer (Archiv) © Thomas Aschwer (Archiv)

Für die Christmette und alle Festmessen müssen sich die Gottesdienstbesucher auf der Homepage der Gemeinde unter www.stmauritius.de/seelsorge/gottesdienste anmelden. Zu den Veranstaltungen sind der Impf-/Genesenennachweis beziehungsweise ein PCR-Testergebnis (nicht älter als 8 Stunden) sowie der Personalausweis mitzubringen. Die Kirchengemeinde betont, dass alle Termine unter Vorbehalt stehen.

Die Gottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde in Nordkirchen:

Heiligabend, Freitag, 24. Dezember: 18.30 Uhr Christvesper in der evangelischen Kreuz-Kirche Nordkirchen.

Wer diesen Gottesdienst besuchen möchte, muss sich unbedingt per E-Mail unter ms-kg-luedinghausen-1@kk-ekvw.de oder telefonisch unter Tel. (02591) 6644 anmelden.

Zweiter Weihnachtstag, Sonntag, 26. Dezember: 10 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kreuz-Kirche in Nordkirchen.

Für die Gottesdienste gilt die 2G-Regel. Die Kirchengemeinde appelliert an die Besucher: „Bitte halten Sie einen Nachweis über Impfung oder Genesung bereit. Bitte tragen Sie in den Kirchen beim Singen eine Mund-Nase-Maske.“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.