Klassengemeinschaft unternimmt Radtour durchs Münsterland

Entlassjahrgang 1952/53

NORDKIRCHEN Eine reise- und wanderfreudige Klassengemeinschaft der ehemaligen Volksschule Nordkirchen hat eine Radtour durchs Münsterland unternommen. 32 Personen des Entlassjahrgangs 1952/53 folgten der kurzfristigen Einladung.

02.07.2009, 12:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
Klassengemeinschaft unternimmt Radtour durchs Münsterland

Gut organisiert war eine Radtour, die der Entlassjahrgang 1952/53 der ehemaligen Volksschule unternahm.

Wenn auch alle inzwischen das 70. Lebensjahr überschritten haben, so traten die meisten von ihnen doch mit Elan in die Pedale und schafften die 25 Kilometer Wegstrecke ohne größere Anstrengungen. Die Radler starteten bei Roggenkamps an der Mühlenstraße ihre Tour, fuhren durch den Schlosspark und den Hirschpark. Die erste Rast war auf dem Hof von Paul und Ulrike Schürmann vorbereitet. Das nächste Ziel war das Café am Golfplatz im Schlossbereich Westerwinkel. Nach einer angenehmen Strecke durch das Münsterland war auf dem Hof von Maria und Gerd Fritsche Endstation.

Im nächsten Jahr ist eine mehrtägige Fahrt ins Sauerland geplant. Der Termin ist bereits bekannt: 22. bis 25. März.

Lesen Sie jetzt