Sophia Lütke-Aldenhövel von der Gemeinde Nordkirchen bei der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai.
Sophia Lütke-Aldenhövel von der Gemeinde Nordkirchen bei der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai im Nordkirchener Rathaus. © Laura Schulz-Gahmen
Landtagswal in Nordkirchen

Landtagswahl: Wahllokale in Nordkirchen hoffen noch auf großen Ansturm

Die Zahl der Briefwähler in Nordkirchen, Südkirchen und Capelle ist deutlich höher als bei der vergangenen Landtagswahl. Doch wie sieht es mit der Wahlbeteiligung generell am 15. Mai aus?

Die Sonne lacht über Nordkirchen, Südkirchen und Capelle am Wahlsonntag, 15. Mai. In den Eisdielen in Nordkirchen sitzen Menschen und genießen Spaghettieis, Milchshakes und Eiskaffees. Aber nicht nur vor den Eisdielen ist viel los.

Briefwähler haben weiter zugelegt

Über die Autorin
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.