Bauarbeiten

Neubaugebiet Auf dem Hegekamp in Nordkirchen: Straßenendausbau beginnt

Der Endspurt für das Baugebiet „Auf dem Hegekamp“ in Südkirchen naht. Noch in dieser Woche beginnt dort der Straßenendausbau.
So sah es Anfang des Jahres im Neubaugebiet "Auf dem Hegekampp" aus. © Arndt Brede (A)

Beim Baugebiet „Auf dem Hegekamp“ in Südkirchen geht es nun an den Endausbau, wie die Gemeinde Nordkirchen mitteilt. „Nach erfolgter Ausschreibung im August hat die Firma Klöpper aus Gescher den Zuschlag für die Durchführung des endgültigen Straßenendausbaus im Baugebiet Auf dem Hegekamp in Südkirchen erhalten“, teilt die Gemeinde dazu in einer Pressemitteilung mit.

Die Firma werde noch in dieser Woche die Baustelle einrichten und beabsichtige, zeitnah mit den Endausbauarbeiten zu beginnen. Geplant ist Folgendes: „Die Firma wird sich schrittweise von oben (Auf dem Hegekamp / Droste-Hülshoff-Straße) nach unten (Selmer Straße) arbeiten“, so die Gemeinde. Die Anwohner würden über den entsprechenden Fortschritt der Arbeiten informiert.

Die Arbeiten sind für insgesamt circa drei Monate angesetzt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.