Neben die Kita Hoppetosse in Südkirchen wird bald eine weitere Kita gebaut. Stephanie Kißmann von der Jugendhilfe Werne erläutert die Pläne. © Günther Goldstein / Arndt Brede
Kita-Plätze

Neue Kita für Nordkirchen kommt – Ukraine-Krieg erschwert Planungen

Der Bedarf an Kita-Plätzen in Nordkirchen steigt. Der Rat der Gemeinde brachte nun den Neubau einer Einrichtung auf den Weg. Der Ukraine-Krieg könnte noch Einfluss auf die Planungen nehmen.

Der Weg ist frei – zumindest politisch. Weil es in Nordkirchen an Kindergartenplätzen mangelt, sah der Gemeinderat einen Grund zum Handeln. Er brachte nun den Bau einer neuen Kita auf den Weg. Der genaue Ort und der Betreiber der Einrichtung stehen schon fest.

Neubau an der Oberstraße

Ukraine-Krieg bringt Unsicherheit

Investor soll bauen

Über den Autor
Redakteur
1989 im Ruhrgebiet geboren, dort aufgewachsen und immer wieder dahin zurückgekehrt. Studierte TV- und Radiojournalismus und ist seit 2019 in den Redaktionen von Lensing Media unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.