Die ersten Bauteile für einen XXL-3D-Drucker sind in Nordkirchen angekommen. Damit soll das neue Vereinsheim des SC Capelle hochgezogen werden.
Die ersten Bauteile für einen XXL-3D-Drucker sind in Nordkirchen angekommen. Damit soll das neue Vereinsheim des SC Capelle hochgezogen werden. © Gemeinde Nordkirchen
Bauprojekt

Vereinsheim aus dem 3D-Drucker: Erste Teile in Nordkirchen angekommen

Die ersten Teile des XXL-3D-Druckers für das neue Vereinsheim des SC Capelle sind in Nordkirchen angekommen. Im Juni sollen die ersten Probedrucke für das innovative Bauprojekt folgen.

Es soll ein geschichtsträchtiges Bauprojekt werden: Das neue Vereinsheim des SC Capelle in Nordkirchen wäre europaweit das erste öffentliche Gebäude, das mit einem 3D-Drucker gebaut wird.

Probedrucke ab Juni

Über den Autor
Beruflicher Quereinsteiger und Liebhaber von tief schwarzem Humor. Manchmal mit sehr eigenem Blick auf das Geschehen. Großer Hang zu Zahlen, Statistiken und Datenbanken, wenn sie denn aussagekräftig sind. Ein Überbleibsel aus meinem Leben als Laborant und Techniker. Immer für ein gutes und/oder kritisches Gespräch zu haben.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.