Weihnachtsbaumverkauf in Südkirchen: KAB St. Paulus verkauft Tannen am Raiffeisen-Markt

Raiffeisen-Markt

Einen Weihnachtsbaum kaufen und gleichzeitig einen guten Zweck fördern: Das ist möglich beim Weihnachtsbaumverkauf der KAB St. Paulus Südkirchen. Der Verkauf ist gerade wieder gestartet.

Südkirchen

, 10.12.2019, 06:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Weihnachtsbaumverkauf in Südkirchen: KAB St. Paulus verkauft Tannen am Raiffeisen-Markt

Der Weihnachtsbaumverkauf der KAB St. Paulus Südkirchen am Raiffeisen-Markt ist am 6. Dezember gestartet. © KAB St. Paulus

Der Weihnachtsbaumverkauf der KAB St. Paulus Südkirchen ist am 6. Dezember gestartet. Auf dem Gelände des Raiffeisen-Marktes in Südkirchen gibt es seit dem Nikolaustag wieder montags bis samstags zwischen 10 und 18 Uhr (sonntags von 11 bis 18 Uhr) Christbäume, wie die KAB mitteilt.

Jetzt lesen

„Zum Start waren wieder die kleinen Helfer der Kita Waldwichtel aus Südkirchen da und schmückten eine Tanne mit selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck. Als Dankeschön gab es für die fleißigen Helfer warmen Kakao und Süßigkeiten“, schreibt die KAB St. Paulus weiter.

Rund 20 ehrenamtliche Helfer ermöglichen den Verkauf

Der Verkauf der Weihnachtsbäume werde mit großem ehrenamtlichen Engagement ermöglicht. Etwa 20 freiwillige Helfer unterstützen die Aktion, die noch bis zum 21. Dezember in Südkirchen stattfindet. Am 15. Dezember setzt der Verkauf wegen des Weihnachtsmarkts aus.

Weihnachtsbaumverkauf in Südkirchen: KAB St. Paulus verkauft Tannen am Raiffeisen-Markt

Zum Start waren wieder die kleinen Helfer der Kita Waldwichtel aus Südkirchen da und schmückten eine Tanne mit selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck. © KAB St. Paulus

Im Angebot hat die KAB St. Paulus Nordmanntannen und Blaufichten. Die Größen der Bäume reichen von 60 Zentimetern bis zu 3,50 Meter. Der Erlös wird wie jedes Jahr an karitative Organisationen gespendet.

Jetzt lesen

„Im letzten Jahr konnten sich sechs Organisationen über eine Spende von insgesamt 2800 Euro freuen“, heißt es in der Pressemitteilung.

Neben dem der KAB gibt es auch noch einen Weihnachtsbaumverkauf - auf dem Schulhof der Johann-Conrad-Schlaun-Schule in Nordkirchen, organisiert vom Förderverein der JCS und den Pfadfindern.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt