Sebastian Rast (l.) und Daniel Berger (r.) feiern das 2:0 durch Niklas Mählmann. © Sebastian Reith
Fußball

SuS Olfen: Starker Auftakt gegen Union Lüdinghausen – aber zu wenige Tore

Der SuS Olfen schlägt Union Lüdinghausen mit 2:1. Die Tore waren schön rausgespielt - und es hätten mehr sein können. Von Lüdinghausen ging insgesamt zu wenig Gefahr aus.

Die ersten drei Punkte sind unter Dach und Fach. Fußball-Bezirksligist SuS Olfen feierte zum Ligaauftakt einen Derbysieg gegen Union Lüdinghausen. 2:1 stand es nach 90 Minuten und einer langen, fünfminütigen Nachspielzeit für den SuS. Der Erfolg war verdient.

Berger bereitet das 2:0 vor

SuS Olfen hat einen Plan – Union ließ diesen vermissen

Über den Autor
Redakteur
Sportler durch und durch, der auch für alle Sportarten außerhalb des Fußballs viel übrig hat. Von Hause aus Leichtathlet, mit einer Faszination für Extremsportarten, die er nie ausprobieren würde. Gebürtig aus Schwerte, hat volontiert in Werne, Selm, Münster und Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.