Patrick Linnemann bestimmt weiter die Geschicke an der Seitenlinie des SuS Olfen.
Patrick Linnemann bestimmt weiter die Geschicke an der Seitenlinie des SuS Olfen. © Jura Weitzel
Meinung

Trainerverlängerung beim SuS Olfen: Überraschung ist geglückt, birgt aber Risiken

Der SuS Olfen macht auch in der kommenden Saison mit Trainer Patrick Linnemann weiter – unabhängig von der Liga. Das ist ein starkes Zeichen, gleichzeitig geht der SuS Risiken ein, meint unser Autor.

Der Zeitpunkt der Verlängerung mit Patrick Linnemann war selbst in der kuriosen Situation noch kurios: Nicht nur, weil der SuS Olfen kurz nach einer Niederlage beschloss, mit dem Trainer weitermachen, sondern vor allem deswegen, weil der Fußball-Bezirksligist ausgerechnet dann auf den Coach zuging, als dieser das erste Mal die Mannschaft öffentlich kritisierte. Das ist überraschend, aber nicht ohne Risiko.

Was passiert bei einem Abstieg des SuS Olfen?

Verein sendet ein starkes Signal

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.