Tim Kortenbusch (r.) wechselt im Sommer vom SuS Olfen zum Holzwickeder SC.
Tim Kortenbusch (r.) wechselt im Sommer vom SuS Olfen zum Holzwickeder SC. © Nico Ebmeier
Fußball

Vom SuS Olfen zum Holzwickeder SC: „Würde nicht wechseln, wenn ich es mir nicht zutrauen würde“

SuS Olfens treffsicherster Stürmer Tim Kortenbusch schließt sich im Sommer dem Holzwickeder SC an. Aus der Bezirksliga geht der Blick damit in Richtung Oberliga.

Dass Tim Kortenbusch ein richtig guter Fußballspieler ist und gerade vor dem gegnerischen Tor gefährlich ist, zeigte der Kicker des SuS Olfen in dieser Bezirksliga-Saison oft genug. Dass er für höhere Aufgaben bestimmt ist, muss er erst noch beweisen. Ab Sommer hat er beim Oberligisten Holzwickeder SC die Chance dazu.

Bei Tim Kortenbusch ist aktuell „ein wenig der Wurm drin“

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.