Das Naturfreibad Olfen lässt ab Montag wieder 800 Gäste gleichzeitig ins Bad. Trotz weiterer Freiheiten gelten einige Regeln aber dennoch weiter. © Klaus-Dieter Hoffmann
Naturfreibad

Ab Montag (5.7.) gelten neue Zugangsbedingungen im Naturbad Olfen

Für alle, die bei gutem Wetter auf eine Abkühlung im Naturfreibad Olfen hoffen, gibt es gute Nachrichten: Ab Montag (5.7.) dürfen wieder mehr Menschen aufs Gelände - unter bestimmten Bedingungen.

Die aktuellen Corona-Fallzahlen und die erfreuliche Inzidenzentwicklung machen es möglich: Ab Montag kann das Naturfreibad Olfen wieder mehr Gästen den Zutritt gewähren. Um dennoch allen Besuchern weiterhin ein gutes und vor allem sicheres Gefühl beim Bade- und Sonnenspaß zu vermitteln, ändert die Stadt Olfen

Eines der drei G muss gelten

Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten

Die Bürokratie bleibt aber

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Jahrgang 1979, aufgewachsen und wohnhaft in Bergkamen. Magister-Studium in Münster in Soziologie, Wirtschaftspolitik und Öffentlichem Recht. Erste Sporen seit 1996 als Schülerpraktikantin und dann Schüler-Freie in der Redaktion Bergkamen verdient. Volontariat und Redakteursstellen im Sauerland sowie Oldenburger Münsterland. Seit zehn Jahren zurück in der Heimat und seit Mai 2022 fest beim Hellweger angestellt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.