Besonders für ältere Menschen ist das Coronavirus eine Gefahr, sie werden zuerst geimpft.
Besonders für ältere Menschen ist das Coronavirus eine Gefahr, sie werden zuerst geimpft. © picture alliance/dpa
Corona-Impfung

Corona-Impfung: So viele Menschen ab 80 Jahren leben in Olfen

Der Impfstoff ist begehrt und knapp. Zuerst werden unter anderem Pflegepersonal und Menschen über 80 Jahren geimpft. Wir haben zusammengefasst, wie viele Menschen über 80 Jahren in Olfen leben.

In Deutschland wurde durch eine Rechtsverordnung klar festgelegt, wer zuerst geimpft wird. Ganz oben auf der Liste derer, die geimpft werden sollen, stehen Menschen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben.

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.