Kleine Verkäufer machten gute Geschäfte in Olfen

Flohmarkt der Stadtranderholung

Der Flohmarkt der Stadtranderholung hat am Samstag viele Menschen angezogen. Was Kinder zuhause gesammelt hatten, erfreute Käufer im Schatten der St.-Vitus-Kirche in Olfen. Wir haben viele Fotos gemacht!

OLFEN

, 09.08.2015, 17:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Überall wurden Geschäfte gemacht.

Überall wurden Geschäfte gemacht.

Puppen wechselten ebenso die Eigentümer wie Bücher oder Spiele. Und das einzig aus dem Grund, weil sich Mädchen und Jungen von den Sachen trennten, die sie lieb gewonnen hatten. Und damit erreichten sie was? Richtig: Sie machten denen, die die Sachen dann kauften, eine große Freude. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Flohmarkt an der St.-Vitus-Kirche in Olfen

Der Flohmarkt der Stadtranderholung hat am Samstag viele Menschen angezogen. Was Kinder zuhause gesammelt hatten, erfreute Käufer im Schatten der St.-Vitus-Kirche. Wir haben Fotos dazu.
09.08.2015
/
Fahrräder, Roller oder Bobbycars liefen gut.© Foto: Antje Pflips
Viele Anbieter kamen zum Kinderflohmarkt.© Foto: Antje Pflips
Viele Verkaufsgespräche wurden am Samstag geführt.© Foto: Antje Pflips
Auf dem Flohmarkt gab es eine Unmenge an Kinderspielzeug, Büchern oder Kleidung.© Foto: Antje Pflips
Jette und Fabio Krämer haben ihre Kinderzimmer für den Flohmarkt aufgeräumt.© Foto: Antje Pflips
Überall wurden Geschäfte gemacht.© Foto: Antje Pflips
Viele Anbieter kamen zum Kinderflohmarkt rund um Haus Katharina.© Foto: Antje Pflips
Eine große Kiste mit Polly Pocket und Zubehör ließ kleine Käuferinnen fündig werden.© Foto: Antje Pflips
Doris Weber vom Team Stadtranderholung verkaufte Wassereis.© Foto: Antje Pflips
Vor dem Kauf wurde die Ware geprüft und begutachtet.© Foto: Antje Pflips
Schlagworte

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt