Florian Gernitz ist bei der Stadt Olfen Stadtplaner und der Mitarbeiter im Rathaus, der das Auge auf die Leerstände wirft.
Florian Gernitz ist bei der Stadt Olfen Stadtplaner und der Mitarbeiter im Rathaus, der das Auge auf die Leerstände wirft. © Arndt Brede
Leerstände

Leerstände in der Innenstadt Olfen: Florian Gernitz hat ein Auge drauf

Leere Geschäfte. Einige schon sehr lange ohne Nachfolger. Andere kürzer mit Aussicht auf Lösungen. In der Verwaltung hat ein junger Mann das Geschehen im Auge.

Die ehemalige Schlecker-Immobilie an der Bilholtstraße: seit Jahren leer. Die ehemalige Boutique „Nagelneu“ an der Kirchstraße: auch schon länger dicht. Das alte Kino am Marktplatz: ungenutzt, seit NKD ein paar Häuser weiter umgezogen ist. Drei von elf Beispielen leerer Gewerbeimmobilien, die derzeit in der Olfener Innenstadt zu verzeichnen sind. Ladenlokale, deren Leere Olfen nicht gut zu Gesicht steht.

„Leerstand ist nicht gleich Leerstand“

Fäden in der Hand haben

Leerstandsanalyse

Über den Autor
Redakteur
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.