Besser geht es kaum in der Pandemie: Im Wohnmobil sitzen – und das frisch gekochte Essen und die gut gekühlten Getränke genießen. Mittlerweile bieten immer mehr Restaurants ein Wohnmobil-Dinner.
Besser geht es kaum in der Pandemie: Im Wohnmobil sitzen - und das frisch gekochte Essen und die gut gekühlten Getränke genießen. Mittlerweile bieten immer mehr Restaurants ein Wohnmobil-Dinner. © picture alliance/dpa
Neues Angebot

Mutter Althoff bringt frisch gekochte Speisen stilvoll ins Wohnmobil

Die Idee ist so genial wie einfach: Weil Menschen seit Monaten nicht ins Restaurant kommen dürfen, bringen Servicekräfte das Essen zu den Menschen ins Wohnmobil. Neuerdings auch in Vinnum.

Die Hoffnung von Jürgen Menke von Mutter Althoff war groß, dass das Traditionshaus zu Ostern wieder Gäste im Restaurant bewirten darf. Doch dieses Geschäft ist der Gastronomie ebenso verloren gegangen wie andere wichtige auch. Doch die Not macht erfinderisch. Neben dem Essen zum Abholen bietet Mutter Althoff seit zwei Wochen ein Wohnmobil-Dinner. Der aktuelle Mega-Trend scheint auch im ländlichen Raum gut zu funktionieren.

Vinnumer Restaurant freut sich über viele positive Rückmeldungen

Über den Autor
Redakteur
Journalist aus Leidenschaft, Familienmensch aus Überzeugung, Fan der Region. Als Schüler 1976 den ersten Text für die Ruhr Nachrichten geschrieben. Später als Redakteur Pendler zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Ohne das Ziel der Arbeit zu verändern: Die Menschen durch den Tag begleiten - aktuell und hintergründig, informativ und überraschend. Online und in der Zeitung.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.